VHM-Fassadenplatten-Bohrer Ø 8mm

Fassadenplattenbohrer aus Vollhartmetall (VHM) mit Zentrierspitze mit einem Durchmesser von 8,0mm für perfekte Lochbohrungen von Fassadenplatten z.B. HPL-Platten oder Faserzementplatten.

✓ Speziell gehärteter Stahl
✓ Mit Zentrierspitze
✓ Kein Abrutschen
✓ Keine Ausbrüche
✓ Ideal für HPL-Platten

Mit spezieller Bohrkopf-Geometrie für saubere Bohrlochränder ohne Ausbrüche - Selbst bei Freihand-Bohrungen.

Lieferzeit: Wird innerhalb von 2 - 3 Werktagen versendet

Preis berechnen
Grundpreis 44,03 € / St.
44,03 € / St.
0,0500 kg / St.

Alle Preisangaben inkl. 19% MwSt.

Ihr Preis 44,03 € Inkl. 19% MwSt. Gewicht: 0,0500 kg
Inkl. 19% MwSt.
Beschreibung

8mm HPL-Bohrer aus Vollhartmetall (VHM)

Hohe Lebensdauer ✓ Mit Zentrierspitze ✓ Perfekt für HPL-Platten ✓

Unser 8mm VHM-Fassadenplattenbohrer besteht aus Vollhartmetall mit extra gehärteter Bohrschneide. Damit sind die Bohrer ideal für das Bohren von HPL-Platten, bei denen herkömmliche Bohrer aufgrund des sehr harten Werkstoffs schnell an Ihre Grenzen stoßen und erheblich schneller Verschleißen. Die spezielle Bohrkopfgeometrie mit sehr scharfen Schneidkanten ermöglicht präzise Lochbohrungen ohne Ausbrüche, auch bei empfindlichen Werkstoffen und Oberflächen. Dank der Zentrierspitze sind exakte Positionierungen für die Lochbohrungen problemlos ausführbar, ohne dass ein Abrutschen des Bohrers zu befürchten ist. Mit einem Durchmesser von 8mm, weist der Bohrer die ideale Größe für Gleitpunkt-Bohrungen auf, die bei der Montage von HPL-Platten äußerst wichtig sind, um eine zwängungsfreie Montage mit ausreichend Ausdehnungsspielraum an den Befestigungspunkten zu gewährleisten.

Um den Bohrer beim Transport nicht zu beschädigen, wird der Bohrer in einer robusten Schutzverpackung mit Schaftklemmung ausgeliefert. Damit bleibt die Schneidkante des Bohrers vor Stößen z.B. im Kontakt mit anderen losen Bohrern im Bohrkoffer geschützt und verlängert somit effektiv die Lebensdauer des Fassadenplattenbohrers. Darüber hinaus wird auch das Verletzungsrisiko durch die scharfe, spitze Zentrierspitze deutlich verringert. Die Bohrerschutzhülle ist einfach zu öffnen und ermöglicht eine sehr einfache Entnahme des Bohrers aus der Schaftklemmung im Deckel.

    Lieferumfang:
  • 1 x Fassadenplattenbohrer Ø 8,0mm
  • 1 x Bohrerschutzhülle mit Schaftklemmung

HINWEIS: Für eine maximale Lebensdauer sollte der HPL-Bohrer nach Gebrauch immer in der vorgesehenen Schutzverpackung aufbewahrt werden.

Eigenschaften unseres VHM-Bohrers für Fassadenplatten

Unser Fassadenplattenbohrer aus Vollhartmetall mit einem Durchmesser von 8,0mm und einer Gesamtlänge von 80mm, weist eine Spirallänge von 25mm und ist somit auch für Fassadenplatten in höheren Stärken geeignet. Durch die weiten Nuten und der speziellen geometrischen Anordnung der Spirale, ebenso wie dem perfekt ausgewähltem Drallwinkel der Spirale, kann der Bohrspan effektiv abtransportiert werden und verhindert zudem eine zu hohe Wärmeentwicklung des Bohrers. Damit ist unser Bohrer ideal für den dauerhaften Einsatz, selbst wenn eine hohe Anzahl an Lochbohrungen unmittelbar hintereinader ausgeführt werden soll, ohne dass ein Ausglühen zu befürchten ist.

Für perfekte Lochbohrungen, verfügt unser Fassadenplattenbohrer über eine spezielle Bohrkopfgeometrie, die insbesondere bei den harten Oberflächen von HPL-Platten Absplitterungen an den Bohrlochrändern verhindert. Dadurch gelingen auch beim freihand Bohren ohne feste Unterlagen, Bohrungen ohne Abplatzungen der Dekoroberflächen auf Vorder- und Rückseite.

Die feine, sehr scharfe Zentrierspitze des Bohrers, verhindert dabei ein Abrutschen des Bohrers auf den harten Oberflächen, wie sie für Fassadenplatten z.B. unseren HPL-Platten typisch sind. Damit sind sehr exakte Positionierungen der Lochbohrungen garantiert, ohne dass im Vorfeld kleine Löcher vorgebohrt werden müssen oder die angezeichneten Befestigungspunkte mit einem Körner eingeschlagen bzw. vorgekörnt werden müssen. Außerdem bricht die Zentrierspitze die Dekoroberfläche auf, so dass der Bohrkopf noch leichter durch die harte Oberfläche eintauchen kann, was sich abermals auf die Qualität der Bohrlochränder auswirkt.

Technische Daten unseres Fassadenplattenbohrers

  • Ø Bohrung: 8,0mm
  • Typ: Spiralbohrer
  • Spirallänge: 25mm
  • Gesamtlänge: 80mm
  • Aufnahme: Zylinderschaft
  • Drehrichtung: Rechtsdrehend
  • Material: Vollhartmetall (VHM)
  • Zentrierspitze: Ja
  • Korrosionsbeständig: Ja

Bohren von HPL Platten mit unserem HPL-Bohrer

Um Lochbohrungen in den Fassadenplatten durchzuführen, müssen diese im Vorfeld angezeichnet werden. Übertragen Sie dazu die Positionen der gewünschten Bohrlöcher mit einem geeigneten Stift auf die Verkleidungsplatte. Bevor Sie mit dem Bohren beginnen, legen Sie bei Bedarf einen Befestigungspunkt als Fixpunkt fest. Dieser sollte allerdings nicht mit dem 8mm Bohrer gebohrt werden, da der Durchmesser für die Befestigung mit unseren HPL-Schrauben zu groß ist. Verwenden Sie stattdessen unseren VHM-Fassadenplattenbohrer mit 6mm Durchmesser.

Die verbleibenden Montagepunkte können als Gleitpunkte mit unserem 8mm HPL Bohrer gebohrt werden. Der größere Durchmesser gewährleistet, dass die Bohrungen bei HPL-Platten ausreichend Spielraum bei einer möglichen Wärmeausdehnung aufweisen und somit ein Wölben der Platten ausgeschlossen werden kann. Setzen Sie zum Bohren die Zentrierspitze exakt auf die angezeichnete Markierung und bohren Sie mit gemäßigter Drehzahl, ohne dabei zu hohen Druck auf den Bohrer auszuüben. Achten Sie zudem darauf, dass Sie den Schrauber gerade halten um exakte ausgerichtete Bohrlöcher zu erzielen.

Verwenden Sie für das Bohren von Bohrlöchern am besten einen Akku-Schrauber oder eine Bohrmaschine. Beachten Sie jedoch, dass bei einem Schlagbohrschrauber die Betriebsart auf Bohren ohne Schlag eingestellt ist. Andernfalls kann der Fassadenplattenbohrer beschädigt werden, so dass dieser schlimmstenfalls nicht mehr verwendet werden kann.

Unsere Fassadenplattenbohrer aus Vollhartmetall (VHM) werden sehr häufig auch als HPL-Bohrer bezeichnet, weil diese in erster Linie für das Bohren der harten Schichtstoffplatten aus Hochdrucklaminat verwendet werden. Dies ist auf die sehr harte Oberfläche zurückzuführen, die bei herkömmlichen Bohrern für Metall oder Holz schnell zu groben Abplatzungen an den Bohrlochrändern oder zu Ausbrüchen beim Austritt des Bohrers auf der Rückseite neigt. Die speziellen Bohrer können aber auch bedenkenlos für nahezu alle Kunststoffplatten und viele weitere Fassadenplatten verwendet werden, die mit einem Durchmesser von 8mm gebohrt werden sollen. Gerade bei herkömmlichen Kunststoffplatten z.B. aus ABS, Polyethylen oder Polypropylen, profitieren Sie von exakten Bohrungen mit hochpräzisen, scharfen Bohrlochrändern bei denen ein Verschmelzen des Bohrspans nahezu ausgeschlossen ist, wenn die Drehzahl gering genug gewählt wird. Für das Bohren in Stein, Beton oder Metallen ist der Bohrer jedoch nicht verwendbar.

Unser Fassadenplattenbohrer ist perfekt geeignet für Lochbohrungen zur Montage von HPL-Platten als Fassadenverkleidung oder Balkonumrandung. Die passenden Fassadenschrauben für Unterkonstruktionen aus Holz, bieten wir Ihnen wahlweise unlackiert oder mit Kopflackierung in verschiedenen Farben. Für Balkongeländer und Metallunterkonstruktionen, führen wir in unserem Onlinshop Balkonschrauben in diversen Farben und Ausführungen zu günstigen Staffelpreisen.

    Empfohlene Bohrlochgrößen bei HPL-Platten:
  • Für Gleitpunkte: HPL-Bohrer mit 8,0mm Bohrlochdurchmesser
  • Für Fixpunkte:   HPL-Bohrer mit 6,0mm Bohrlochdurchmesser

ACHTUNG: Beim Bohren sollte kein zu hoher Druck auf den Bohrer ausgeübt werden, andernfalls kann es beim Austritt des Bohrers trotz der speziellen Bohrkopfgeometrie zu Absplitterungen auf der Rückseite der Fassadenplatten führen.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

ArtikelnummerSP-VHM-88025
LieferzeitWird innerhalb von 2 - 3 Werktagen versendet
EAN/GTIN4260604223526
MaterialVollhartmetall (VHM)
Gewicht0.0500
Bewertungen

Kundenmeinungen

Es sind noch keine Kundenmeinungen vorhanden

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein