PLA-Filament Orange 1kg Spule

PLA-Filament Orange 1kg Spule
0,00 €

Inkl. 19% MwSt.

0,00 € / St.
Gewicht: 0 kg

Hochwertiges Filament in der Farbe orange (ähnlich RAL2000, Gelborange) aus umweltfreundlichem PLA (Polylactide, biologisch abbaubar) für den 3D-Druck in den Stärken 1,75mm als 1kg Spule - Made in Germany

  • ab 2 Stück 20,50 €
  • ab 5 Stück 19,50 €
  • ab 10 Stück 18,50 €

Lieferzeit: Versandübergabe erfolgt innerhalb von 2-3 Arbeitstagen

* Pflichtfelder

0,00 €

Inkl. 19% MwSt.

0,00 € / St.
Gewicht: 0 kg
Beschreibung

PLA-Filament in Orange - Filamente Made in Germany

Unser PLA Filament für den 3D Druck in der Farbe Orange überzeugt mit einer durchgängigen und gleichmäßig hohen Pigmentierung. Dadurch eignet es sich in besonderem Maße für 3D-Drucke auf allen gängigen Druckermodellen mit besonderen Anforderungen an einen satten, kräftigen Orange über die gesamte Materialtiefe. Unser Farbton Orange ähnelt dem Farbton "Gelborange" der RAL-Farbskala mit der Farbnummer RAL2000. Der Kunststoff PLA, wobei PLA als Abkürzung für Polylactide steht, ist umweltfreundlich und zu 100% biologisch abbaubar. Erstellt wird er durch die Polymerisation der in den Rohstoffen Maisstärke, Zuckerrohr und Kartoffelstärke enthaltenen Milchsäuren. Mit einer Toleranz von höchstens +/- 0,05mm sind unsere PLA-Filamente in Orange besonders maßhaltig und überzeugen zudem mit einer besonders hohen Rundheit. Damit stehen sie für optimale Druckergebnisse für selbst höchste Ansprüche.

Unser oranges PLA-Filament lässt sich, wie auch alle anderen PLA-Filamente, sehr einfach verarbeiten und kann daher durchaus zu den Einsteiger-Filamenten gezählt werden.

Das Arbeiten ohne beheiztes Druckbett (bzw. beheizte Bodenplatte) wird mit unseren PLA-Filamenten durch deren niedrige Schmelztemperatur problemlos möglich. Negativ schlägt sich diese niedrige Schmelztemperatur dagegen bei der Temperaturbeständigkeit nieder. Mit einer Beständigkeit bis maximal 60°C liegt die Widerstandsfähigkeit unserer PLA-Filamente in Orange deutlich unter der von zum Beispiel ABS-Filamenten, die immerhin Temperaturen bis zu 85°C Stand halten. Für Objekte, die über Temperaturen von 60°C eingesetzt werden, raten wir vom Einsatz unseres PLA-Filaments in Orange ab, da die Festigkeit des Materials mit zunehmender Temperatur abnimmt und im Extremfall sogar die Erweichung des Druckobjekts zu befürchten ist. Über die reine Temperaturbeständigkeit hinaus liegt auch die Schlagfestigkeit von PLA-Kunststoff unter der Festigkeit von aus ABS-Filamenten erstellten Objekten.

Die Stärken von unseren PLA-Filamenten in Orange liegen zunächst in ihrer einfachen Verarbeitung und der hohen Umweltverträglichkeit. Weiterhin tragen sie auf Grund ihrer Flammschutz-Eigenschaften nach UL94HB aber auch klar zur Sicherheit des Druckprozesses und der späteren Verwendung des so im 3D-Druckverfahren erstellten Objekts bei. Ein Verziehen oder Schrumpfen des gedruckten Objekts ist während der Auskühlung nicht zu befürchten, der so genannte Warp-Effekt kann daher vernachlässigt werden. Durch diese Formstabilität bietet sich PLA-Filament in besonderem Maße für 3D-Drucke mit höchsten Anforderungen an die Maßstäblichkeit und Präzision in der Wiedergabe komplizierter Details an.

Eigenschaften vom vom PLA Filament in orange

  • PLA Filament in orange ist lichtecht und erreicht auf der Wollskala den Wert 8 (von 1 bis 8)
  • PLA Filament in orange erfüllt die Anforderungen der Flammschutznorm nach UL94 HB
  • PLA Filament in orange nimmt, die sachgerechte Lagerung vorausgesetzt, nahezu keine Feuchtigkeit auf
  • PLA Filament in orange kann frei von jeglichen Geruchsbelästigungen verarbeitet werden
  • PLA Filament in Orange kühlt ohne auftretendes Warping aus und ist somit frei von thermischem Verzug

Anwendungsbeispiele vom PLA Filament in orange

  • Druckobjekte ohne besondere Ansprüche an die Widerstandsfähigkeit gegen hohe Temperaturen
  • Maßstabsgerechte Drucke oder besonders filigrane Ausformungen bei Objekten in Orange
  • Objekte mit besonders hohen Ansprüchen an die UV-Beständigkeit und die Lichtechtheit
  • Einfache Erstellung von Prototypen für die spätere Serienfertigung von dreidimensionalen Gegenständen
  • Gegenstände mit zeitlich eingeschränkter Verwendung, die vollständig biologisch abgebaut werden können

Verarbeitung vom PLA Filament in orange

Unser PLA Filament in Orange lässt sich in nahezu allen gängigen 3D-Druckern einsetzen, die ihre Drucke nach dem Fused Deposition Modeling - Verfahren, kurz FDM, erzeugen. Die erforderliche Filamentstärke resultiert aus dem gewählten Drucker, wobei sich unser PLA Filament mit einem Durchmesser von 1,75mm für die meisten der handelsüblichen Drucker eignet. Ebenso verbreitet ist aber auch die Filamentstärke 2,85mm (bzw. 3,00mm). Einzelne Druckertypen vermögen sogar beide Durchmesser ohne erforderliche Umrüstung der technischen Komponenten zu verarbeiten. Wegen der vielen erhältlichen Modelle zahlreicher Hersteller für 3D-Drucker raten wir jedoch vor dem Kauf unseres PLA Filaments in Orange zu einem Abgleich der Kompatibilität an Hand der Betriebsanleitung Ihres 3D-Druckers.

  • Schmelzpunkt: 150°C - 160°C
  • Hitzebeständigkeit: bis 60°C
  • Temperaturstabilität: 190°C – 230°C
  • Zugfestigkeit: 10 - 60 MPa
  • Extruder Temperatur: 190°C - 225°C
  • Heizbett Temperatur: 0°C - 60°C
  • Minimale Schichtdicke: je nach Düsendurchmesser
  • Druckgeschwindigkeit: je nach Schichtdicke

HINWEIS: In Abhängigkeit vom verwendeten 3D-Drucker können die Temperaturen variieren, so dass bei der Erstellung von Objekten aus unseren PLA-Filamenten in Orange die Einstellungen des jeweiligen Druckers zu berücksichtigen sind. Hintergrund sind Temperaturungenauigkeiten, die sich aus abweichenden Messungen am einzelnen Gerät ergeben. Für den Erstversuch mit unserem orangen Filament aus PLA schlagen wir daher eine Temperatur von ungefähr 200° C vor, die dann je nach Erfordernis und Ergebnis entsprechend anzupassen ist. Weitere Einflussfaktoren auf die ideale Drucktemperatur sind der Durchmesser der verwendeten Heizdüse, sowie die gewählte Druckgeschwindigkeit und die gewünschte Druckauflösung.

Nachbearbeitung von PLA Filament in orange

Nachbearbeiten lassen sich Drucke aus PLA Filament gut durch alle gängigen Verfahren, wie etwa dem Bohren, Sägen, Fräsen oder Schleifen. Gerade die im 3D-Druck durch den schichtweisen Aufbau entstehenden Rillen und Stufen lassen sich einfach mit einem sehr feinen Schleifpapier entfernen. Alternativ kann die Oberfläche des Druckobjekts mit einem PLA-verträglichen Lösemittel bedampft werden, so dass sich diese anlöst und glättet. Unsere Empfehlung ist hierfür das Lösemittel Tetrahydrofuran (Eine ausreichende Belüftung, sowie die sonstigen Vorgaben des Sicherheitsdatenblatts, sind zu beachten!). Andere Lösemittel, wie etwa Aceton, können in unkontrollierter Form mit dem PLA reagieren und erhebliche Beeinträchtigungen der Optik, oder gar Schäden, erzeugen.

Die Nacharbeiten an Objekten aus unseren PLA-Filamenten in Orange sollten sorgfältig, aber mit kontrolliertem Kraftaufwand erfolgen. Die im Vergleich zu ABS-Kunststoff deutlich geringere Schlagfestigkeit von PLA führt zu einer erhöhten Anfälligkeit für Schäden an filigranen Details oder der Oberfläche insgesamt, wenn diese Arbeiten nicht mit der nötigen Sorgfalt ausgeführt werden. Die farbliche Nachbearbeitung durch das Lackieren mit geeigneten Farben und Lacken von Objekten ist insbesondere mit einer Grundierung als Haftvermittler problemlos möglich. Auch das Verkleben von Teilen aus PLA-Filament ist gut machbar, so dass gerade große Objekte über der Leistungsfähigkeit des spezifischen 3D-Druckers einfach aus kleineren Einzelteilen zusammengefügt werden können. Alternativ lassen sich aber verschiedene Nachbearbeitungsschritte durch den Einsatz von PLA-Filament in anderen Farben, oder durch die Verwendung anderer Kunststoffe für den 3D-Druck, sogar gänzlich vermeiden.

HINWEIS: Unser PLA-Filament in Orange ist unempfindlich gegen Umgebungsfeuchte. Trotzdem sollte es trocken und lichtgeschützt gelagert werden.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer95080P
GewichtKeine Angabe
LieferzeitVersandübergabe erfolgt innerhalb von 2-3 Arbeitstagen
EAN/GTINKeine Angabe
KunststoffPolylactide
MaterialPLA
FarbeOrange
FarbgenauigkeitFarbe ähnlich RAL-Farbsystem
RAL-FarbcodeRAL2000
FarbbezeichnungGelborange
DurchmesserNein
Toleranz+/- 0,05 mm
Gewicht Filament1,000 kg
Leergewicht SpuleNein
SpulenbreiteKeine Angabe
Durchmesser SpulenKeine Angabe
Durchmesser Spulenkern51.5
Bewertungen