Polycarbonatplatten im Zuschnitt günstig online kaufen

Polycarbonatplatten

Polycarbonatplatten (PC, auch bekannt als Lexan oder Makrolon) verfügen über eine sehr hohe Schlagzähigkeit und eine gute Steifigkeit. Unsere Polycarbonat-Platten bestehen nicht aus Hohlkammerplatten bzw. Stegplatten, sondern aus massivem Material mit beidseitiger Schutzfolie und sind UV- und witterungsbeständig.

Ihre Vorteile unserer Polycarbonat-Platten:

  1. Polycarbonat-Platten sind wärmeformbeständig bis +120°C, kurzfristig sogar bis +150°C
  2. Polycarbonat-Platten weisen eine sehr hohe Schlagzähigkeit auf und gelten als bruchsicherer, transparenter Kunststoff
  3. Unsere massiven Polycarbonat-Platten sind UV- und witterungsbeständig und somit bestens für den Außeneinsatz geeignet

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

Bruchfeste Polycarbonatplatten für innen und außen

Kaufe Sie Ihre wetterfesten Platten aus bruchsicherem Polycarbonat in herausragender Qualität bequem online im Zuschnitt nach Maß zu unschlagbaren Preisen bei S-Polytec.

Was ist Polycarbonat?

Bei Polycarbonat (abgekürzt PC) handelt es sich um einen thermoplastischen amorphen Polymer der durch Polykondensation aus Bisphenol A und Phosgen aufgebaut wird und zeichnet sich insbesondere durch seine enorme Schlagfestigkeit aus.

Polycarbonat ist in Europa insbesondere unter den Markennamen MAKROLON (BAYER AG) oder LEXAN (SABIC) bekannt.

Polycarbonat hat – wie fast alle Kunststoffe – elektrisch isolierende Eigenschaften und ist beständig gegen verdünnte Säuren, viele Öle, Fette und gegen Ethanol, jedoch unbeständig gegen Basen, Kohlenwasserstoffe, sowie Ketone und Ester.

Physikalische Eigenschaften von Polycarbonat

Extrudierte Polycarbonat Platten sind meist transparente Kunststoffplatten die bis zu einer Temperatur von 120°C wärmeformbeständig sind.

Polycarbonatplatten besitzen eine sehr hohe Schlagfestigkeit und Steifigkeit und eignen sich daher besonders gut als bruchsichere Verglasung im Anlagen- und Maschinenbau, oder als überdachungen und gelten als bruchsicherer Glasersatz. Allerdings ist dieser Kunststoff im Gegensatz zum Acrylglas kerbempfindlich und hat eine geringe Abriebfestigkeit.

Die physikalische Dichte von Polycarbonat liegt mit 1,2g/cm3 ebenso wie beim kratzunempfindlichen Acrylglas etwa 20% über der Dichte von Wasser, weshalb Polycarbonat keine schwimmenden Eigenschaften hat.

Polycarbonat erfüllt je nach Type in den Stärken 1mm - 6mm die Brandnorm DIN 4102 B1 (schwer entflammbar).

Die in unserem Shop angebotenen Polycarbonatplatten sind beidseitig mit UV-Schutz ausgerüstet und können für innen und für außen gleichermaßen eingesetzt werden.

Wie wird Polycarbonat verarbeitet?

Polycarbonat lässt sich problemlos durch spanabhebenden Verarbeitungsmethoden bearbeiten. So lässt sich Polycarbonat auch mit handelsüblichen Werkzeugen einfach sägen, bohren, schleifen oder fräsen.

Auch die Warmformung oder das Tiefziehen von Polycarbonat, sind gängige Verarbeitungstechniken.

Polycarbonat ist polar und kann in polaren Lösemitteln wie Aceton gelöst werden und aus diesem Grund lässt sich PC sehr einfach verkleben.

Unser Lieferprogramm für Polycarbonat Platten

  1. Polycarbonat Platten transparent, UV-stabilisiert im Zuschnitt bis zu einer Größe von 2,0 x 1,0 Meter in den Stärken 3mm, 5mm, 8mm und 15mm
  2. Polycarbonat Platten grau getönt, UV-stabilisiert im Zuschnitt bis zu einer Größe von 2,0 x 1,0 Meter in den Stärken 4mm, 5mm und 6mm
  3. Polycarbonat Standardplatten transparent, UV-stabilisiert in 2,0 x 1,0 Meter in den Stärken 3mm, 5mm, 8mm und 15mm
  4. Polycarbonat Standardplatten grau getönt, UV-stabilisiert in 2,0 x 1,0 Meter in den Stärken 4mm, 5mm und 6mm

Auf Anfrage liefern wir außerdem:

  1. Polycarbonat Platten transparent, UV-stabilisiert in 3,05 x 2,05 Meter in Stärken von 3mm - 15mm
  2. Polycarbonat Platten grau getönt, UV-stabilisiert in 3,05 x 2,05 Meter in Stärken von 3mm - 15mm
  3. Eingefärbte und transluzente (partielle oder teilweise Lichtdurchlässigkeit) Polycarbonatplatten
  4. Rohre, Stäbe und Schweißdraht aus Polycarbonat

Unsere Platten bestehen aus UV-stabilisiertem Polycarbonat und werden zum Schutz vor Verkratzen bei der Lieferung und Bearbeitung beidseitig mit einer Schutzfolie ausgeliefert. Bei unseren Polycarbonat Platten handelt es sich um massive Platten und nicht um Hohlkammerplatten oder (Doppel-)Stegplatten.

Einsatzgebiete von Polycarbonat Platten

Polycarbonat wird in den meisten Fällen als bruchsichere Verglasung verwendet, denn auch bei tiefen Temperaturen splittert oder bricht dieses Material nicht. Auch in Industrieanlagen, sowie im Maschinen- und Apparatebau, findet Polycarbonat aufgrund seiner bruchsicheren Eigenschaften häufig Verwendung.

Typische Beispiele für den Einsatz von Polycarbonat

  1. Bruchsichere Verglasungen bei Terrassenüberdachungen und Wintergärten
  2. Dachfenster aus schlag- und bruchfestem Kunststoff
  3. Bruchsichere Verglasungen bei Gewächshäusern z.B.: in Kleingartenanlagen
  4. Bruchsichere Campingartikel, Windschutzscheiben oder Visiere von Motorradhelmen
  5. Als Glasersatz als leichte und bruchfeste Brillengläser
  6. und viele weitere mehr

Individuelle Frästeile aus Polycarbonat

Neben Platten aus Polycarbonat in millimetergenauem Zuschnitt auf Ihre individuelle Wunschgröße, besteht zudem die Möglichkeit, Ihnen dank unserer modernen CNC-Fräszentren, Frästeile in nahezu jeder Konturfräsung zu erstellen. Hierfür benötigen wir lediglich eine Konstruktionszeichnung als DXF- oder DWG-Datei (alternative Dateiformate: STEP, IGES, AI (Adobe Illustrator) und EPS-Dateien) von Ihnen.

Um Ihnen ein preiswertes, maßgeschneidertes Angebot inkl. Versandkosten, exakt nach Ihren Vorgaben und Bedürfnissen zu erstellen, benötigen wir neben der Skizze zudem eine Angabe über die gewünschte Stückzahl pro Lieferung.