Über S-Polytec GmbH

Wir sind ein mittelständisches Familienunternehmen und haben uns auf den Vertrieb und die Verarbeitung von hochwertigen Kunststoffplatten spezialisiert.

Wir bieten unseren Kunden nicht nur Spezialprodukte aus den Bereichen Kunststoffe, Klebstoffe und Dichtstoffe, sondern auch unseren umfangreichen Service an.

Beratung

Kundenzufriedenheit fängt mit einer fundierten Beratung durch unser geschultes und freundliches Fachpersonal an, schließlich setzen die Vielzahl und die Vielfalt der Kunststoffe ein gutes, umfangreiches Fachwissen voraus. Nur so kann aus technischer, anwendungsbezogener und kommerzieller Sicht, die richtige und möglichst passende Auswahl für und mit unseren Kunden getroffen werden.

CNC-Sägen

In den seltensten Fällen können die Kunststoffplatten in Standardformaten von Kunden direkt eingesetzt werden und so werden meist anwendungsspezifische Maße von Kunden benötigt. Um diese Anforderungen bestmöglich erfüllen zu können, haben wir spezielle, hochmoderne CNC-gesteuerte Plattensägen für den liegenden Zuschnitt in unsere Produktion integriert und können Kunststoffplattenzuschnitte gemäß Ihrer Maße reproduzierbar und mit hoher Genauigkeit herstellen.

CNC-Fräsen

Die richtige Flexibilität bezüglich Formen und Konturen, bieten wir Ihnen durch die CNC-Befräsung unserer Kunststoffplatten an. Dank unserer eigenen 3-Achs-CNC-Fräsmaschinen mit modernster Computersteuerung, können wir Ihnen so gut wie alle Wünsche in Bezug auf Kunststofffrästeile erfüllen. Dabei können beliebige Stückzahlen von Prototypen, über Kleinstauflagen ab einem Stück, bis hin zur Großserie (z.B. Lieferlos 10.000 Stk.) problemlos realisiert werden.

Unser Standort in Goch

Im Industriegebiet Goch-West (47574 Goch) am Niederrhein in der Jurgensstraße 5, befinden sich unsere Verwaltung, das Lager und die Produktionsstätte. Der Standort, mit einer perfekten Anbindung zur Autobahn (A57), bietet ausreichende Lagerkapazitäten, so dass es uns möglich ist, eine umfangreiche Bevorratung unserer Kunststoffplatten, Klebstoffe und Silikone sicherzustellen. Dadurch, dass sich sowohl Verwaltung, als auch Produktion und Lager an einem Standort befinden, ist eine reibungslose Kommunikation zwischen Vertrieb, Produktion und Verpackungsstationen gewährleistet.

Geschichte der S-Polytec GmbH

März 2011

Gründung der Einzelfirma Schröder-Polymertechnologie durch den Polymerchemieingenieur Andreas Schröder.

Im Vordergrund stand die Beratung der Kunden durch das vorhandene fundierte, praktische und theoretische Wissen über Polymere. Die Lieferung der Produkte sollten bis dato lange bekannte Hersteller oder befreundete Händler übernehmen.

Schnell war klar, dass die Beratung sehr gut ankommt, jedoch gab es immer wieder vor allem zeitliche Schwierigkeiten bei der Abwicklung der Lieferungen von Kunststoffplatten.

Die Entscheidung war getroffen, ein eigenes Lager musste her, welches aus Kostengründen zunächst in der eigenen Garage und im Kellergeschoß in Kleve aufgebaut wurde.

Februar 2013

Um das stetig ansteigende Volumen bewältigen zu können, wurde eine Lagerhalle mit einer Fläche von 250m² in Kleve angemietet sowie eine liegende CNC-Plattensäge für Kunststoffplattenzuschnitte mit einem Maximalformat 4,20 x 4,20 Meter angeschafft.

Dezember 2013

Die Schröder-Polymertechnologie wurde zur S-Polytec GmbH umfirmiert.

April 2014

Die in Kleve angemietete Lagerfläche bot schon nach kurzer Zeit viel zu wenig Platz für die Bewältigung der stetig ansteigenden Kundenaufträge und so wurde entschieden eine eigene, größere Gewerbeimmobilie anzuschaffen. Das zu diesem Zeitpunkt günstige Zinsniveau hat die Entscheidung bekräftigt.

Die Wahl fiel auf eine Immobilie im Industrie-Gebiet Goch-West – nicht zuletzt wegen der günstigen Lage und der guten Anbindung zur Autobahn. Der Umzug in die erworbene Immobilie in Goch, mit rund 600m² Lagerfläche und 100m² Bürofläche, wurde durchgeführt.

Dezember 2014

Um den wachsenden Aufträgen im Bereich der Kunststoffplattenzuschnitte Herr zu werden, wurde eine zweite liegende CNC-Plattensäge für Kunststoffplatten mit einem Maximalformat von 3,10 x 3,10 Meter angeschafft.

Mai 2015

Anschaffung einer modernen 3-Achs-CNC Fräsmaschine mit einem möglichen Fräsformat von 2,0 x 4,0 Meter. Mit der Anschaffung dieser Maschine können wir den Kunden so gut wie alle Wünsche in Bezug auf Schnittkonturen erfüllen.

Mittlerweile gehören zu unserem Unternehmen acht hoch motivierte Mitarbeiter, die Spaß am Erfolg und der rasanten Unternehmensentwicklung haben.

August 2015

Einführung eines eigens entwickelten Lean Production Systems, welches alle Abläufe in der Produktion und im Lager standardisiert und diese somit stark vereinfacht und beschleunigt.

Januar 2016

Austausch der zweiten liegenden Plattensäge gegen eine moderne Plattensäge aus dem Hause Holzma. Hierdurch konnten wir die Fertigungsgeschwindigkeit und die Stabilität des Maschinenparks deutlich erhöhen, um so noch schneller Lieferzeiten und eine noch bessere Qualität zu gewährleisten.

Juni 2016

Durch Investitionen in modernere Lagertechnik, wurde die Lagerkapazität unseres Lagers nahezu verdoppelt.

Das hat zur Folge, dass wir zum einen in der Lage sind, weitere Kunststoffplatten oder weitere Stärken zu bevorraten, sondern auch, dass wir ohne Wartezeiten auch größere Auftragsvolumen bedienen können.

November 2016

Der deutsche und der niederländische Onlineshop wurden komplett überarbeitet und mit starker und moderner Hintergrundtechnik, wie beispielsweise eines Sicherheitszertifikats für die Verschlüsselung der zu übertragenden Daten, oder die Darstellung auf mobilen Endgeräten, aufgerüstet. Zeitgleich wurde der englischsprachige Onlineshop aufgebaut.

Juni 2017

Damit sich ein größerer Kundenkreis über unser Produktportfolio erfreuen kann, wurde der Vertrieb unserer Kunststoffplatten, Klebstoffe und Dichtstoffe auf Verkaufsplattformen wie eBay und Amazon ausgeweitet. Für die Pflege des Amazon-Shops sowie dem eBay-Shop, wurde eigens ein Mitarbeiter eingestellt.

Oktober 2017

Um dem unseren Vertriebsmitarbeitern den Rücken freizuhalten, damit diese sich wieder verstärkt um die Beratung der Kunden kümmern können, wurde eine Bürokauffrau eingestellt, die sich sowohl um den Empfang von Gästen und Selbstabholern, als auch um die Telefonzentrale, ebenso wie um die Buchhaltung und die Versandvorbereitung kümmert.

Darüber hinaus wurde zeitgleich eine Marketing-Fachkraft zur Pflege und Wartung der Onlineshops eingestellt. Dadurch ist es uns möglich, die Onlineshops stets aktuell zu halten und unser Produktportfolio auszuweiten und unsere Onlinepräsenz noch weiter zu verbessern.

Damit erhöht sich unser Team auf 10 motivierte und qualifizierte Mitarbeiter um unseren Kunden bestmöglichen Service und 100% Kundezufriedenheit zu garantieren.