Profi Bit-Set mit Bithalter (32-teilig)

Mit dem Profi Bit-Set von Bohrcraft ist der richtige Bit-Aufsatz ohne langes Suchen immer griffbereit – Das 32-teilige Set enthält eine Vielzahl der wichtigsten Bit-Aufsätze, die in der robusten Transport-Box immer einen sicheren Platz zur Aufbewahrung finden.

✓ Farbring-Markierung
✓ Magnetischer Bithalter
✓ Für alle Akku-Schrauber
✓ Für alle gängigen Schrauben
✓ Transport-Box aus ABS-Kunststoff

Die farbcodierten Bit-Aufsätze werden aus sehr hochwertigem S2 Stahl gefertigt.

Lieferzeit: Wird innerhalb von 2 - 3 Werktagen versendet

Preis berechnen
Grundpreis 15,90 € / St.
15,90 € / St.
0,2900 kg / St.

Alle Preisangaben inkl. 19% MwSt.

Ihr Preis 15,90 € Inkl. 19% MwSt. Gewicht: 0,2900 kg
__('Incl. %s Tax', $this->getFormattedTaxRate()) ?>
Beschreibung

Profi Bit-Set in praktischer Box - Immer den passenden Bit parat

Hochwertiger Werkzeugstahl ✓ Mit Farbring-Markierung ✓ Inkl. Magnet-Bithalter ✓

Mit dem Bohrcraft Profi-Bit-Set ist der passende Bit stets griffbereit. Das Bit-Set bestehend aus 30 Bits aus langlebigem S2 Stahl, einem Vierkant-Adapter für Steckschlüssel und einem Bithalter mit Arretierung, ist für alle Akku-Schrauber und Bohrmaschinen mit einem Bohrfutter geeignet. Mit immer leistungsstärkeren Akku-Schraubern (z.B von Makita, Metabo oder Bosch Professional), die selbst für den ambitionierten Heimwerker schon erschwinglich sind, ist es ratsam, Werkzeug-Bits zu verwenden, die den hohen Drehmomenten standhalten. Unser hochwertiges Bit-Set kann diesem Anspruch absolut gerecht werden und ist somit ideal für starke Beanspruchungen durch Handwerker im Baugewerbe, Industrie und Heimwerker mit hohem Qualitätsbewusstsein.

Das 32 teilige Set bestehend aus 30 hochwertigen Bits in den gängigsten Antrieben und Größen. Es beinhaltet neben einfachen Schlitz-Bits auch Kreuzschlitzbits für Phillips-Schrauben und Pozidriv-Schrauben in den gängigsten Größen. Zudem sind in dem Set Innensechsrund-Bits und Innensechsrund-Bits mit Loch enthalten, die den meisten unter dem Markennamen TORX® bzw. TORX-TR® geläufig sind. Für Schrauben mit Innensechskant-Antrieb, die im allgemeinen Sprachgebrauch auch unter dem Markennamen Inbus® betitelt werden, sind die Bits in den marktüblichen Größen vorhanden. Für ein einfaches und schnelles Wechseln der Bits, gehört auch ein magnetischer Bithalter zum Bit-Set, der über einen praktische Arretier-Mechanismus verfügt, damit die Bits beim Schrauben nicht ständig aus dem Bithalter fallen. Ein Vierkant-Adapter für Steckschlüssel mit einer ¼ Zoll Aufnahme, vervollständigt das umfangreiche Set.

Die praktische Box aus robusten ABS-Kunststoff solte bei keinem Akku-Schrauber fehlen und dient zur einfachen Aufbewahrung der Bits, so dass diese nicht lose im Schrauber-Koffer herumfliegen oder verloren gehen. Die Steckplätze der einzelnen Bits verfügen über einen guten Halt und ermöglichen ein einfaches Entnehmen des benötigten Bits. Um den richtigen Bit schnell parat zu haben, sind alle Steckplätze durch eine grafische Darstellung unter Angabe der entsprechenden Größe gekennzeichnet. Dank des drehbaren Gürtelclips, lässt sich die handliche Box einfach am Gürtel anstecken. So sind stets alle Schrauber-Bits zur Hand, wenn beim Verschrauben oder bei Demontage-Arbeiten, Schrauben mit unterschiedlichen Antrieben verwendet werden.

    Lieferumfang:
  • 1 x 32 tlg. Bit-Box mit magnetischem Bithalter

HINWEIS: Die Bitbox umfasst 30 Bits der sechs gängigsten Schraubprofilen in unterschiedlichen Größen, einem Vierkant-Adapter und einem Schnellwechsel-Bithalter.

Übersicht der enthaltenen Werkzeug-Bits

  • Kreuzschlitz (Phillips®): 1x PH1, 2x PH2, 1x PH3
  • Kreuzschlitz (Pozidriv®): 1x PZ1, 2x PZ2, 1x PZ3
  • Schlitz: je 1 x SL3, SL4, SL5, SL6
  • Innensechsrund (Torx®): je 1 x T10, T15, T20, T25, T27, T30, T40
  • Innensechsrund (Torx-TR®): je 1 x TH10, TH15, TH20, TH25, TH27, TH30, TH40
  • Innensechskant (Inbus®): je 1 x HEX3, HEX4, HEX5, HEX6

HINWEIS: Bei den in Klammern angegebenen Markennamen, handelt es sich um die Schraubprofile, für die die Bits verwendet werden können.

Bedeutung der Farbcodierung von Schrauber-Bits

Hochwertige Bits werden von den meisten namhaften Herstellern mit einem Farbring gekennzeichnet, um den Verwendern die Auswahl des richtigen Bit-Aufsatzes zu erleichtern. Allerdings sind die Farben nicht genormt und können von Hersteller zu Hersteller abweichen. Bei einem Hersteller kann ein Schrauber-Bit für Phillips-Schrauben mit einem blauen Ring markiert sein und bei einem anderen Hersteller steht der blaue Farbring hingegen für Pozidriv-Schrauben. Es gibt sogar Hersteller von Bit-Aufsätzen, die selbst bei gleichem Schraubantrieb unterschiedliche Farben für Ihre im Set enthaltenen Bits verwenden. Hier werden die Farbringe meist für die Kennzeichnung der Bit-Größe eingesetzt. In unserem Fall, werden alle Bits, die für die gleichen Schraubprofile geeignet sind, unabhängig von der Größe, mit einem einheitlichen Farbring codiert, wie sie bei einigen Herstellern in ähnlicher Weise zum Einsatz kommen.

Ein oranger Farbring kennzeichnet Bits für herkömmliche Schlitz-Schrauben

Die vier Schlitz-Bits aus dem Set sind alle mit einem Farbring in orange gekennzeichnet und eignen sich für alle normalen Schlitzschrauben unabhängig davon, ob es sich um Gewindeschrauben oder Holzschrauben handelt. Auch die Form des Schraubenkopfs spielt dabei keine Rolle. Schlitzschrauben zählen zu den ersten in Massenproduktion hergestellten Schrauben, die mit einem Eindrehwerkzeug verschraubt werden konnten und werden auch heute noch in unzähligen Bereichen eingesetzt.

Ein roter Farbring kennzeichnet Bits für Kreuzschlitz-Schrauben mit Phillips-Antrieb

Phillips-Schrauben wurden in den frühen 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts entwickelt und verdanken Ihren Namen dem Erfinder Henry Phillips. Diese hatten der Vorteil, dass durch den Innenliegenden Kreuzschlitz-Antrieb das Abrutschen des Schraubendrehers aus den bis dato verbreiteten Schlitzschrauben verhindert werden konnte und ermöglichten ein höheres Drehmoment für festere Befestigungen. Die vier im Bit-Set enthaltenen Bits für Phillips-Schrauben sind mit einem roten Farbring markiert. Die gängigste Größe PH2 ist in dem Set gleich zwei mal enthalten, denn dieser Bit wird bei Schrauben mit Phillips-Antrieb am häufigsten verwendet. Ein sehr bekanntes Beispiel sind die schwarzen Trockenbauschrauben, die in der Regel mit Netzstrom-betriebenen Trockenbauschraubern zur Befestigung von Gipskartonplatten eingesetzt werden.

Ein blauer Farbring kennzeichnet Bits für Kreuzschlitz-Schrauben mit Pozidriv-Antrieb

Kreuzschlitzschrauben waren neben der Robertson-Schraube mit innenliegendem Vierkant-Antrieb eine Revolution der Schraubbefestigung. Bei Pozidriv-Schrauben konnte das Profil im Vergleich zu Phillips-Schrauben noch einmal verbessert werden, wodurch noch höhere Anzugsmomente realisierbar waren. Der wesentliche Unterschied zwischen den Antrieben besteht in den Flanken des Schrauber-Bits. Bei einem Phillips-Bit verjüngen sich die Flanken zur Spitze hin, während die Flanken des Pozidriv-Bits geradlinig zur Spitze verlaufen. Zudem sind zwischen den Flanken kleine Dreiecksprofile eingeschliffen, die den Sitz des Bits im Schraubenprofil verbessern. Der unterschiedliche Schliff hat zur Folge, dass Pozidriv und Phillips untereinander nur bedingt kompatibel sind, so dass der falsche Bit den Schraubenantrieb sehr schnell beschädigen kann. Pozidriv-Schrauben sind jedoch sehr leicht zu erkennen, denn diese weisen neben dem innenliegenden Profil ein um 45 Grad versetztes Kreuz auf, dass in der Gesamtansicht an einen Stern erinnert. Am häufigsten werden Pozidriv-Schrauben in der Holzverarbeitung mit Senkkopfschrauben eingesetzt und eigenen sich ausgezeichnet zum Verschrauben von Spanplatten, Siebdruckplatten oder auch Holzprofilen zur Unterkonstruktion von Wand- und Fassadenverkleidungen.

Ein gelber Farbring kennzeichnet Bits für Innensechsrund-Schrauben mit Torx-Antrieb

Für Torx-Schrauben wird ein entsprechender Bit mit einem gelben Farbring benötigt. Dabei ist Torx eine Wortmarke, die aus dem englischen Begriff torque (Drehmoment) abgeleitet wird und hat sich im allgemeinen Sprachgebrauch für die eigentliche Normbezeichnung Innensechsrund etabliert. Die sechsfache Verzahnung des Antriebs ermöglicht eine bessere Übertragung des Drehmoments beim Verschrauben. Die Gefahr, dass der Schraubantrieb durchgedreht wird, ist bei Torx-Schrauben deutlich geringer. Außerdem muss bei diesem Bit kein Druck auf die Spitze ausgeübt werden, wie es bei den Kreuzschlitz-Bits der Fall ist. Torx zeichnet sich daher durch eine sehr hohe Kraftübertragung mit sehr hohem Drehmoment aus und ist ideal für lange, dicke Schrauben, für die eine hohe Kraft beim Verschrauben notwendig ist. In unserem Bit-Set sind die gelb markierten Innensechsrund-Btis in sieben Größen von T10 bis T40 enthalten.

Ein dunkelblauer Farbring kennzeichnet Bits für Innensechsrund-Schrauben mit Loch mit Torx-TR-Antrieb

Eine spezielle Version des Torx-Bits, stellen die dunkelblau codierten Innensechsrund-Bits mit Loch dar. Die sogenannten Torx-TR Bits, weisen das gleiche Außenprofil auf, jedoch ist zentriert im Bit ein Loch eingefräst, welches zur Aufnahme des Sicherungspins dient. Das TR aus der Bezeichnung steht dabei für tamper resistant (manipulationssicher) und sollte als Sicherheitsvariante der Torx-Schraube verhindern, dass die Torx-Loch-Schrauben durch den mittigen Pin mit einem herkömmlichen Schlitz-Schraubendreher gelöst werden können. Solche Spezialschrauben werden verwendet, wenn das Lösen von Schrauben verhindert werden soll und kommt insbesondere im Geräte- und Anlagenbau zum Einsatz. Ursprünglich nur als Spezialwerkzeug erhältlich, gehören Innensechsrund-Bits mit Loch heutzutage in jeden hochwertigen Bit-Satz, der sich an den professionellen Anwender richtet. So sind die speziellen Bits ebenfalls in den sieben Größen von T10 bis T40 auch in unserem Bit-Set enthalten. Während gelochte Torx-TR Bits mit Loch zwar durchaus zum Verschrauben von herkömmlichen Torx-Schrauben verwendet werden können, ist es umgedreht nicht möglich, denn der massiv gefertigte Bit lässt sich aufgrund des zentrierten Pins einer Torx-TR Schraube nicht tief genug in das Schraubprofil einführen, um die Schraube zu drehen.

Ein gelboranger Farbring kennzeichnet Bits für Innensechskant-Schrauben mit Inbus-Antrieb

Innensechskant-Schrauben kennt jeder, der schon einmal Möbel aus einem bekannten schwedischen Möbelhaus zusammengebaut hat. Das Schraubenprofil, dessen Herstellungsverfahren bereits 1910 patentiert wurde, wurde von William G. Allen entwickelt. Der dazugehörige Innensechskantschlüssel wird im amerikanischen Raum daher meist als Allen-Key oder Hex-key bezeichnet, ebenso wie die Bits mit einem HEX abgekürzt gekennzeichnet werden. Ein wesentlicher Vorteil dieses Schraubentyps ist, dass der Schraubenkopf im Verhältnis zum Schraubenantrieb sehr klein ausfallen kann. Auch kopflose Madenschrauben, wie sie bei unseren Abstandshaltern zum Einsatz kommen, sind recht verbreitet. Darüber hinaus werden solche Schrauben, die oft auch als Inbus-Schrauben bezeichnet werden, gerne eingesetzt, wenn eine frontale Verschraubung aus Platzgründen kaum möglich ist. Hier werden unsere Bits zum Schrauben zwar seltener eingesetzt und stattdessen die allseits bekannten Innensechskant-Schlüssel benötigt. Die weite Verbreitung von Inbus-Schrauben in unzähligen Bereichen, wie der Zweiradmechanik, dem Fahrzeugbau oder bei den bereits erwähnten Möbel, trägt dazu bei, dass die Bits in keinem Bit-Set fehlen dürfen.

ACHTUNG: Verwenden Sie stets immer den richtigen Bit passend zur Schraube. Durch falsche Bits können die Schrauben-Antriebe oder auch der Bit beschädigt und unbrauchbar werden. Welcher Bit der passende ist, ist in der Regel der Artikelbeschreibung des Schraubenherstellers, oder bei Kartonabnahme, dem Karton zu entnehmen.

Die aufgeführten Markennamen Phillips®, Pozdriv®, Torx®, Torx®TR sowie Inbus® sind geschützte Wortmarken bzw. Wort-Bildmarken der jeweiligen Markeninhaber und dienen beispielhafte Bezeichnung des entsprechenden Schrauber-Bit-Antriebs, wie sie im umgangssprachlichen Gebrauch üblicherweise bezeichnet werden.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

ArtikelnummerSP-Bit-SETA
LieferzeitWird innerhalb von 2 - 3 Werktagen versendet
EAN/GTIN4014691224719
MaterialS2-Stahl
Gewicht0.2900
Bewertungen

Kundenmeinungen

Es sind noch keine Kundenmeinungen vorhanden

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung