Acrylglas rot gelasert

Acrylglas rot gelasert
0,00 €

Inkl. % MwSt.

0,00 € / St.
Gewicht: 0 kg

Individuelle Laserteile aus wetterfestem Acrylglas in Rot preiswert konfigurieren. Erhältlich in 3mm Stärke bis zu 1500mm Länge und 990mm Breite. Die Platten sind durchsichtig und weisen aufgrund der roten Einfärbung eine reduzierte Lichtdurchlässigkeit von ca. 13% auf.

Lieferzeit: Versandübergabe erfolgt innerhalb von ca. einer Woche

* Pflichtfelder

0,00 €

Inkl. % MwSt.

0,00 € / St.
Gewicht: 0 kg

+ Grundform Wählen Sie eine der verfügbaren Grundformen aus.
Es werden dann alle notwendigen Eingabefelder anhand Ihrer Auswahl geladen.

  • Rechteck als Laserform
  • Abgerundetes Rechteck als Laserform
  • Kreis als Laserform
  • Kreisring als Laserform
  • Ellipse als Laserform
  • Halbkreis als Laserform
  • Viertelkreis als Laserform
  • Octagon als Laserform
  • Trapez als Laserform
  • Dreieck als Laserform
  • Rechtwinkliges Dreieck als Laserform
  • Route als Laserform
  • Stern als Laserform
  • Polygon als Laserform
0,00 €

Inkl. % MwSt.

0,00 € / St.
Gewicht: 0 kg

+ Lochbohrung Wählen Sie Größe, Abstand und Positionen für optionale Lochborungen aus.
Je nach gewählter Grundform stehen Ihnen unterschiedliche Varianten zur Verfügung.

  • Es werden keine Lochbohrungen ausgeführt
  • Lochbohrungen zentriert auf Laserteil
  • Lochbohrungen zentriert auf jeder Seite
  • Lochbohrungen in jeder Ecke
  • Lochbohrungen oben und unten
  • Lochbohrungen Links und Rechts
  • Lochbohrungen an jeder Seite

Ohne Bohrungen

Es werden keine Lochbohrungen auf dem Laserteil platziert.

0,00 €

Inkl. % MwSt.

0,00 € / St.
Gewicht: 0 kg
0,00 €

Inkl. % MwSt.

0,00 € / St.
Gewicht: 0 kg
Beschreibung

Acrylglas rot im perfekten Laserzuschnitt

Unsere Acrylglasplatten in Rot können bis zu einem Format von bis zu 1500mm x 990mm als individuelle Laserzuschnitte online zu günstigen Preisen konfiguriert werden. Die durchsichtigen Platten weisen eine hohe Pigmentierung auf. Die Lichtdurchlässigkeit vom roten Acrylglas ist deutlich reduziert und liegt bei ca. 13%. Dies ist auf die kräftige Einfärbung zurückzuführen. Durch den Zuschnitt mit einem CO2-Laser, sind die Schnittkanten ebenmäßig glatt und weisen einen vergleichbaren Glanzgrad, wie die glatten, glänzenden Oberflächen auf. Die perfekten Laserkanten sind auch auf die Verwendung des Materials zurückzuführen. Im Gegensatz zum extrudierten Acrylglas, handelt es sich bei unserem Acrylglasplatten im Laserzuschnitt um gegossenes Material. Gegossenes Acrylglas lässt sich deutlich sauberer lasern, als extrudiertes Acrylglas.

Unsere durchsichtigen Acrylglasplatten in Rot sind komplett durchgefärbt, so dass die Oberflächen und Schnittkanten die gleiche tiefe rote Farbe aufweisen. Bei unseren Acrylglasplatten im Laserzuschnitt handelt es sich ausschließlich um massive Platten und nicht um Hohlkammerplatten oder Doppelsteg-Platten.

HINWEIS: Unsere farbigen Acrylglasplatten in Rot sind beidseitig mit einer Schutzfolie ausgestattet, die nach Abschluss der Bearbeitung leicht abgelöst werden kann.

Eigenschaften von Acrylglas in Rot transparent

Acrylglas ist in seiner ursprünglichen Form ein transparenter Kunststoff, der sich durch seine hohe Oberflächenhärte auszeichnet. Dadurch gelten die Platten im Vergleich zu den meisten anderen Kunststoffen als kratzunempfindlich. Es ist bis zu 10 mal Schlagfester als herkömmliches Glas und wiegt dabei nur etwa die Hälfte. Acrylglas, das im allgemeinen Sprachgebrauch auch gleichbedeutend als Plexiglas® bezeichnet wird, wird daher auch sehr häufig als Glasersatz verwendet. Neben dem geringeren Gewicht, sind die wetterfesten Eigenschaften vom Acrylglas weitere Aspekte für die Verwendung als Glasscheibe aus Kunststoff. Die Platten sind UV- und witterungsbeständig und können ohne weiteres im Innenbereich als auch im Außenbereich eingesetzt werden.

Bei den roten Acrylglasplatten, handelt es sich ebenfalls um transparente Kunststoffplatten, die jedoch durch die Zugabe von speziellen Farbpigmenten eine kräftige rote Färbung erhalten. Die Platten sind ebenfalls durchsichtig und weisen eine reduzierte Lichtdurchlässigkeit auf. Aufgrund der UV-Beständigkeit, bleichen die Farben auch bei langanhaltendem, direktem Sonnenlicht nicht aus. Acrylglas wird darüber hinaus auch nicht spröde, wie es bei den meisten Kunststoffen der Fall ist, die nicht UV-beständig sind. Acrylglas, dessen chemische Bezeichnung Polymethylmethacrylat lautet (kurz PMMA), ist frostbeständig bis -40°C und bis zu einer Höchsttemperatur von ca. +80°C dauerhaft einsetzbar.

PMMA wird jedoch nicht nur als Kunststoffverglasung eingesetzt. Gerade rote Acrylglasplatten werden sehr häufig für farbiges Licht eingesetzt. Dies ist zum Beispiel bei Rückleuchten in der Automobilindustrie der Fall. Auch als Einlegeböden mit einer indirekten Beleuchtung wird farbiges Acrylglas verwendet. Weitere Einsatzgebiete der farbenfrohen Platten sind in der Unterhaltungselektronik, als durchsichtige Gehäuse, als Wandverkleidung und Raumteiler oder auch als Dekorationselemente. Häufig sind die lichtdurchlässigen Platten auch als Beschriftung von Firmengebäuden aufzufinden. Meist als Schriftzüge in Form von einzelnen Buchstaben im Laserzuschnitt, die mit einer rückseitigen Beleuchtung für einen hohen Aufmerksamkeitsfaktor sorgen.

  • Acrylglas in Rot ist wetterfest, UV- und witterungsbeständig und im Innen- und Außenbereich einsetzbar
  • Acrylglas in Rot ist aufgrund der hohen Oberflächenhärte relativ unempfindlich gegen Verkratzen
  • Acrylglas in Rot besitzt eine 8 bis 10 mal höhere Schlagfestigkeit verglichen mit herkömmlichem Glas
  • Acrylglas in Rot ist frostbeständig und dauerhaft bei Temperaturen von -40°C bis +80°C einsetzbar
  • Acrylglas in Rot weist aufgrund der Einfärbung eine deutlich reduzierte Lichtdurchlässigkeit von ca. 13%
  • Acrylglas in Rot besticht durch eine kräftige rote Farbe mit gleichmäßiger Pigmentierung
  • Acrylglas in Rot ist als normal brennbar (gemäß DIN 4102 B2, UL94 HB) eingestuft

Vorteile vom durchsichtigen Acrylglas in Rot im Laserzuschnitt

Acrylglas im Laserzuschnitt zu bestellen war noch nie so einfach. Mit unserem Laserteil-Konfigurator erstellen Sie Ihre individuellen Laserteile nicht nur sehr bequem online, sondern profitieren auch von einem unschlagbar günstigen Preis. Für unsere roten Acrylglasplatten stehen Ihnen alle Grundformen unseres Konfigurators zur Verfügung. Wählen Sie einfach zwischen den verschiedenen Formen aus und passen diese bei Bedarf nach Belieben an, bis Sie Ihre gewünschten Laserteile erstellt haben. Optional sind auch Lochbohrungen im Handumdrehen hinzugefügt. Dank Vorschau und Preisberechnung in Echtzeit, haben Sie Ihre Konfiguration stets im Blick und können die Auswirkungen Ihrer Eingaben kontrollieren.

Dank vollautomatischer Prozessen, profitieren Sie dabei von sehr günstigen Preisen, bei denen Mengenrabatte in Abhängigkeit vom Gewicht und Anzahl Ihrer Laserteile schon abgezogen werden. Sobald Ihre Bestellung abgeschlossen ist, wird automatisch eine Datei erzeugt, die vom Laser verarbeitet werden kann. Unsere Produktionsmitarbeiter müssen diese nur noch laden und die roten Acrylglasplatten auf das Laserbett legen, um die Herstellung abzuschließen. Das ist nicht nur effizient, sondern geht auch äußerst schnell, so dass neben den günstigen Preisen auch sehr schnelle Lieferzeiten eingehalten werden können.

  • Laserteile aus rotem Acrylglas in individueller Form sind mit wenigen Mausklicks erstellt
  • Durch das Lasern sind geringere Toleranzen verglichen mit herkömmlichen Sägezuschnitten gewährleistet
  • Die Schnittkante ist beim Laserschneiden ebenmäßig glatt und poliert statt sägerauh und getrübt
  • Statt nur rechteckige Sägezuschnitte sind durch das Lasern nahezu alle Formen konfigurierbar
  • Dank vollautomatisierter Abläufe sind schnelle Lieferzeiten und günstige Preise garantiert

HINWEIS: Die Größe für unsere Laserzuschnitte aus rotem Acrylglas ist technisch auf höchstens 1500mm x 990mm beschränkt.

Nachbearbeitung von Laserzuschnitten aus rotem Acrylglas

Die Nachbearbeitung von Laserteilen aus Acrylglas kann auf unterschiedliche Art und Weise erfolgen. Dank höchster Präzision der Zuschnitte, ist ein weiteres Zuschneiden grundsätzlich nicht erforderlich. Für den Fall, dass Ausschnitte, Lochbohrungen oder Formen (zum Beispiel Buchstaben und Logos) durchgeführt werden sollen, die mit unserem Konfigurator nicht umgesetzt werden können, kann dies jedoch ohne weiteres durch Sägen, Fräsen oder Lasern erfolgen. Für das Sägen oder Fräsen empfehlen wir die Verwendung von Werkzeugen für die Holzbearbeitung. Für das Bohren, erzielen Sie die besten Resultate mit einem Bohrer für Metall. Die Platten sollten dabei stets fest auf einem ebenen Untergrund aufliegen. So verhindern sie beim Bohren oder Sägen die Gefahr von Absplitterungen oder Ausbrüchen.

TIPP: Wir fertigen auf Anfrage auch individuelle Laserteile gemäß Ihrer Zeichnung aus unseren roten Acrylglasplatten zu fairen Preisen.

Acrylglas ist ein Thermoplast. Das bedeutet, dass sich die massiven Platten durch Erhitzen in nahezu jede dreidimensionale Form bringen lassen, die nach dem Abkühlen erhalten bleibt. Für das sogenannte Thermoforming sind Temperaturen zwischen 150°C und 190°C erforderlich. Die Dauer der Erwärmung richtet sich dabei nach der Stärke der Platten und der exakten Temperatur. Das Tiefziehen der roten PMMA-Platten ist weit verbreitete Praxis, zum Beispiel für die Herstellung von Fahrzeugrückleuchten oder Lampenschirmen. Auch für das Biegen oder Abkanten ist eine ausreichende Erwärmung in Bezug auf Dauer und Temperatur erforderlich. Andernfalls droht ein Brechen der spröden Platten.

Acrylglas zu verkleben ist sehr einfach um beispielsweise Gehäuse aus den durchsichtigen Platten in Rot herzustellen. Durch das Lasern von extrudierten Acrylglasplatte werden jedoch Spannungen freigesetzt, weshalb sich lösemittelhaltige Klebstoffe nicht eignen. Das Lösemittel löst die Oberflächen an und dies kann an den gelaserten Schnittkanten zu unschönen Spannungsrissen führen. Da wir allerdings ausschließlich gegossene Acrylglasplatten für unsere Laserzuschnitte verwenden, besteht die Gefahr nicht, so dass wir für das Verkleben unserer Laserteile unseren Kaltschweißklebstoff PMMAprofi empfehlen, der speziell für das Verkleben von Acrylglas entwickelt wurde.

  • Rotes Acrylglas lässt sich problemlos durch fräsen, sägen oder bohren verarbeiten
  • Rotes Acrylglas kann sehr gut mit lösemittelfreien Klebstoffen verklebt werden
  • Rotes Acrylglas kann bei Temperaturen zwischen 150°C und 190°C tiefgezogen werden
  • Rotes Acrylglas kann verschraubt werden z.B. mit Wandhalterungen aus Edelstahl

ACHTUNG: Gelaserte Acrylglas-Zuschnitte in Rot dürfen nicht mit Alkohol gereinigt werden, da dies zu Spannungsrissen an den Laserkanten führen kann.

Auf Anfrage auch Lasergravuren und komplexe Laserzuschnitte

Mit unserem Laserteil-Konfigurator ist schon vieles möglich. Mit unseren CO2-Laseranlagen ist jedoch noch viel mehr machbar. Von komplexeren Formen, über Buchstaben, Zahlen und Logos bis hin zu kompletten Schriftzügen in beliebiger Schriftart oder Firmenlogos, können wir Zuschnitte in nahezu jeder Form mit höchster Präzision fertigen. Auch das Gravieren unserer roten Acrylglasplatten ist für uns kein Problem.

    Weitere Möglichkeiten unserer CO2-Laseranlage auf Anfrage:

  1. Buchstaben und komplette Schriftzüge oder Logos im Laserzuschnitt aus Acrylglas in Rot
  2. Präzise Laserzuschnitte exakt nach Ihrer Konstruktionszeichnung in beliebiger Form
  3. Einzelne Lochbohrungen, Lochplatten oder Ausschnitte aus unseren roten Acrylglasplatten
  4. Lasergravuren wahlweise auf der Rückseite (spiegelverkehrt) oder auf der Vorderseite
  5. Serienfertigungen von Laserzuschnitten in hohen Stückzahlen aus rotem Acrylglas
  6. und vieles mehr

Senden Sie uns einfach eine E-Mail mit Ihren Anforderungen und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Plexiglas® ist ein eingetragener Markenname der Röhm GmbH.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer51040L
GewichtKeine Angabe
Stärke3mm
Standard Länge1520
Standard Breite1010
LieferzeitVersandübergabe erfolgt innerhalb von ca. einer Woche
KunststoffAcrylglas
MaterialPMMA
UV-BeständigkeitUV-beständig
FarbeRot
FarbgenauigkeitFarbe ähnlich RAL-Farbsystem
RAL-FarbcodeKeine Angabe
FarbbezeichnungKeine Angabe
Bewertungen
Datenblatt

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein