HPL Platten Cremeweiß (RAL9001)

Wetterfeste, kratzunempfindliche HPL Platten für den Innen- und Außenbereich mit beidseitigem Oberflächendekor in Cremeweiß (RAL9001) in Stärke 6mm auf Maß kaufen.

✓ UV- und Witterungsbeständig
✓ Schwer entflammbar
✓ ETB-Balkonzulassung
✓ FSC-Zertifiziert
✓ beidseitige Schutzfolie

Hinweis: Größere Formate wegen erhöhter Versandkosten auf Anfrage lieferbar

Lieferzeit: Versandübergabe erfolgt innerhalb von ca. 2 Wochen

Preis berechnen

Mengenrabatte

  • ab Stück 0,00 € (Grundpreis 0,00 € / m2)
  • ab Stück 0,00 € (Grundpreis 0,00 € / m2)
  • ab Stück 0,00 € (Grundpreis 0,00 € / m2)

Alle Preisangaben inkl. 16% MwSt.

Grundpreis

0,00 € / m2
0,00 € / St.
0,0000 kg / St.

Alle Preisangaben inkl. 16% MwSt.

Ihr Preis

0,00 € Inkl. % MwSt. Gewicht: 0,0000 kg
Muster anfordern

Fordern Sie ein kostenloses Muster an.

6mm
Code für Sicherheitsabfrage
Beschreibung

HPL Platten in RAL9001 (Cremeweiß) im Zuschnitt

UV- und Witterungsbeständig ✓ Schwer entflammbar ✓ FSC-Zertifiziert ✓

Unsere HPL Platten entsprechen dem Farbton RAL9001 (Cremeweiß) und werden nach RAL-Farbsystem hergestellt. Unsere HPL-Zuschnitte sind in der Stärke 6mm bis zu einem Format von 1500mm x 1000mm erhältlich. Die Dekorplatten aus Hochdrucklaminat sind ideal als Verkleidungsplatten für Fassaden und Wände im Innen- und Außenbereich und bestehen im Kern aus mehreren Schichten Kraftpapier. Die Oberflächen hingegen bestehen aus mehreren Schichten gefärbtem Dekorpapier in RAL-Farbe Cremeweiß. Die einzelnen Schichten werden in Harz getränkt und unter sehr hohem Druck zu einer massiven, steifen Platte mit sehr hoher Oberflächenhärte gepresst.

Unsere weißen HPL Platten sind beidseitig UV- und witterungsbeständig. Die porenfreie Oberfläche ist sehr leicht zu reinigen und wird zum Schutz vor Verkratzen, die vor oder während der Verarbeitung auf der harten Oberfläche entstehen könnten, durch eine Schutzfolie auf beiden Seiten geschützt. Die Schutzfolien lassen sich allerdings sehr leicht ablösen.

Eigenschaften unserer HPL Platten in Cremeweiß

HPL Platten sind im Grunde nichts anderes als Papier und Harz. Die Oberflächen bestehen aus cremeweißem Dekorpapier, das in Melaminharz getränkt wird. Der Kern der Schichtstoffplatte besteht hingegen aus Kraftpapier, welches in Phenolharz getränkt ist. Die Anzahl der Lagen Kraftpapier, bestimmt dabei die Stärke der Fassadenplatte. Anschließend werden die vielen Schichten Papier unter sehr hohem Druck zu einer festen, biegesteifen Platte verpresst. Diesem Herstellungsverfahren verdanken die HPL Platten auch Ihren Namen. HPL ist nicht weiter als eine Abkürzung für Hochdruck-Laminat (High-Pressure-Laminate).

HPL Platten sind UV-beständig und hoch witterungsfest. Darüber hinaus verfügt HPL auch über eine sehr gute chemische Beständigkeit und trotzt auch widrigsten Witterungseinflüssen, wie saurem Regen problemlos. Das sind ideale Voraussetzungen um HPL als Fassadenplatten oder als Trennwände im Innen- und Außenbereich einzusetzen. Unsere HPL-Platten in RAL9001 erfüllen zudem die strengen Anforderungen an die ETB-Richtlinie zur Absturzsicherung für die Stärken 6mm und 8mm. Das bedeutet, dass unsere HPL Platten in Cremeweiß auch für die Errichtung einer Balkonverkleidung (z.B. als Sichtschutz) im gewerblichen Rahmen eingesetzt werden darf.

Ein weiterer Vorteil unserer Verkleidungsplatten aus HPL in Cremeweiß besteht in Ihrer schwer Entflammbarkeit. Während herkömmliche HPL Platten im Normalfall als normal brennbar eingestuft werden, sind unsere HPL Platten gemäß der DIN 4102 B1 (alte Fassung bis auf weiteres gültig) bzw. der seit 2002 bestehenden europäischen Norm DIN EN 13501-1 Bfl - s1 als schwer entflammbar klassifiziert.

Unser HPL gilt als wetterfest und wasserfest. Die Massenzunahme liegt mit einem Wert von maximal 4% in einem sehr niedrigen Bereich. Dadurch können die Platten auch über viele Jahre, selbst bei widrigsten Witterungsverhältnissen und schnellen Temperaturwechseln dauerhaft im Außeneinsatz verwendet werden. HPL ist frostbeständig und mit einem Temperatureinsatzbereich von -30°C bis +80°C selbst bei sehr tiefen Temperaturen, als auch bei sommerlicher Hitze, ohne Einschränkungen als Fassadenplatte verwendbar.

Zulassungen und Normen der HPL Platten in Cremeweiß (RAL 9001)

  • Schwer entflammbar gemäß DIN 4102 B1
  • Schwer entflammbar gemäß DIN EN 13501-1 Bfl - s1
  • Balkonzulassung gemäß ETB-Richtlinie "Bauteile, die gegen Absturz sichern"
  • Unsere HPL Platten erfüllen die Greenguard Indoor Air Quality Certification
  • FSC-Zertifiziert (ökologisch nachhaltige und sozial verantwortungsvolle Waldwirtschaft)

HPL Platten sind umweltfreundlich, denn Sie bestehen nur aus Papier und Harz und kann sehr gut recycelt werden. Darüber hinaus enthalten HPL Platten keine gefährlichen Stoffe und sind frei von Schwermetallen, organischen Halogenen (Fluor, Brom, Chlor, etc.) und Asbest. Unser weißes HPL erfüllt zudem die strengen Anforderungen der Greenguard Indoor Air Quality Certifikation. Das bedeutet, dass bei unseren HPL Platten die strengen Toleranzen von chemischen Emissionen strikt eingehalten werden. Damit ist eine Verwendung für Büromöbel, Inneneinrichtungen und Trennwände ohne Einschränkungen möglich. Außerdem gilt unser HPL als physiologisch unbedenklich gemäß BfR.

ACHTUNG: Zur Reinigung von HPL Schichtstoffplatten sollten keine Scheuermittel, Scheuerschwämme oder Poliermittel verwendet werden. Dies könnte die weißen Oberflächen unter Umständen verkratzen oder beschädigen, was sich negativ auf die Optik der HPL Platten auswirkt.

Zuschnitt unserer HPL Platten in Cremeweiß - Millimetergenau - Schnell

Kaufen Sie HPL Platten in Cremeweiß einfach in der benötigten Größe, statt selber zu sägen.

Das Sägen von HPL Platten ist mit einer leistungsstarken Säge und einem gehärteten Sägeblatt grundsätzlich kein Problem. Zu beachten ist jedoch, dass für gerade Schnitte, am besten eine Kreissäge mit Anschlag eingesetzt und einem hohem Sägeblattüberstand gesägt wird, um zu verhindern dass die harte Deckschicht absplittert.

Bei unseren HPL Zuschnitten, verwenden wir spezielle Sägeblätter, die extra gehärtet sind und eine besondere Verzahnung aufweisen, um eine bestmögliche Optik der Schnittkante zu gewährleisten. Durch einen doppelten Sägeschnitt, bei dem die Unterseite der HPL Platte erst vorgeritzt und dann mit einem zweiten Sägeblatt durchgesägt wird, werden Absplitterungen der weißen Dekoroberfläche vermieden. Durch das spezielle Sägeprogramm sind somit perfekte Zuschnitte aus den cremeweißen Verkleidungsplatten mit einer sehr geringen Sägetoleranz von maximal +/-1mm realisierbar.

Über unseren Konfigurator können Sie ihre millimetergenauen HPL Zuschnitte bis zu einer Größe von 1500mm x 1000mm günstig online bestellen. Die Größenbeschränkung ist auf das Maximalformat für den Standardversand auf Palette zurückzuführen. Größere Formate sind bis zu einer Größe von 3050mm x 1300, oder 3760mm x1840mm durchaus auf Anfrage möglich. Hier muss jedoch mit höheren Versandkosten und - je nach Standardplattenformat - auch mit längeren Lieferzeiten gerechnet werden. Über die Höhe der Versandkosten und mögliche Lieferzeiten informiert Sie unser freundliches Vertriebspersonal sehr gerne. Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage per Email unter Angabe der gewünschten Abmessungen, der Stärke sowie der benötigten Menge und Sie erhalten unverzüglich Ihr persönliches Angebot inkl. Versandkosten.

Anwendungsbeispiele für HPL Platten in Cremeweiß

  • Unsere HPL Platten in Cremeweiß sind schwer entflammbar und somit in öffentlichen Gebäuden zulässig
  • Die cremeweißen HPL Platten sind als Balkonverkleidung mit Balkonzulassung (ETB-Absturzsicherung) verwendbar
  • HPL ist hochwitterungsbeständig und als Verkleidungsplatten bedenkenlos dauerhaft im Außenbereich einsetzbar
  • Dank strikter Einhaltung der Emissionswerte, sind die HPL Platten problemlos als Trennwände in Büros geeignet
  • und viele weitere mehr

Verarbeitung von HPL Platten in Cremeweiß

HPL lässt sich mit nahezu allen spanabhebenden Methoden bearbeiten. Allerdings sind HPL Platten sehr hart und biegesteif, so dass es für den Zuschnitt mit einer Säge oder einer Fräse besonderer Sägeblätter und Fräser bedarf, wie Sie auch bei der Verarbeitung von Hartholz zum Einsatz kommen. Normale Holz-Sägeblätter und Fräser kommen aufgrund der hohen Materialhärte der Fassadenplatten schnell an Ihre Grenzen. Um den Werkzeugverschleiß gering zu halten, sollte zudem mit deutlich verringerten Drehzahlen gesägt, gefräst oder gebohrt werden. So wird eine hohe Hitzeentwicklung vermieden, die ein Ausglühen des Werkzeugs zur Folge haben kann.

Lochbohrungen zur Montage der Platten mit HPL Schrauben sollten mit einem HSS-Bohrer, oder besser noch, mit einem Bohrer aus Voll-Hart-Metall bei verringerter Drehzahl durchgeführt werden. Wird die Drehzahl zu hoch gewählt, geht dies mit einem hohen Verschleiß des verwendeten Bohrers einher. Die HPL-Platten sollten beim Bohren auf eine feste, ebene Unterlage gelegt werden, um ein Durchstoßen des Bohrers zu verhindern. Dadurch werden Ausbrüche an der Rückseite des Bohrlochs reduziert. Mit einem speziellen Fassadenplatten-Bohrer mit Zentrierspitze aus Voll-Hart-Metall sind Ausbrüche nicht zu erwarten. Durch die besondere Form der Bohrers, können so auch Bohrungen frei Hand durchgeführt werden.

TIPP: Mit unserem Frässervice können wir das Bohren der Befestigungslöcher für Sie übernehme. Darüber hinaus sind durch das Fräsen nahezu alle Formen, das Abrunden der Ecken sowie das Fasen der Schnittkanten möglich. Für mehr Informationen zu unserem umfangreichen Möglichkeiten mit unseren CNC-Fräsen, rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Für Fassadenverkleidungen mit HPL Platten, führen wir mit den HPL-Schrauben in Cremeweiß die passenden Schrauben aus rostfreiem Edelstahl. Die Kopflackierung wurde in Bezug auf Farbe und Glanzgrad exakt auf unsere Cremeweißen HPL Fassadenplatten abgemischt und ist kratzfest und UV-beständig.

Eine weitere Montagemöglichkeit der HPL Platten in Cremeweiß, ist das Verkleben auf einem ebenen Untergrund. Hierfür ist ein Montagekleber mit sehr hoher Anfangshaftung erforderlich, denn HPL Platten sind sehr schwer, im Vergleich zu anderen Verkleidungsplatten, wie beispielsweise unsere Alu Verbundplatten. Mit unserem MS Polymer Parabond 600 in Weiß ist eine sichere Verklebung von HPL auf nahezu allen festen Baustoffen möglich. Die Platten sollten jedoch bis zu vollständigen Aushärtung ausreichend gegen Verrutschen und Herabfallen fixiert werden.

HINWEIS: Unsere HPL Fassadenplatten mit Balkonzulassung in RAL 9001 (Cremeweiß) werden beidseitig mit Schutzfolie ausgeliefert. Diese sollte vor der Montage mit einem Montagekleber oder nach Abschluss der Verarbeitung entfernt werden.

Technische Daten unserer HPL Platten in Cremeweiß

  • Farbe: RAL9001 (Cremeweiß)
  • Stärke: 6mm
  • Physikalische Dichte: 1,45 g/cm³
  • Biegemodul: min. 13966 MPa gemäß EN 438-6
  • Biegefestigkeit: min. 6114 MPa gemäß EN 438-6
  • Zerreißfestigkeit: min. 60 MPa gemäß EN 438-6
  • Temperaturbeständigkeit: -30 °C - +80 °C
  • Längenausdehnung: max. 0,2 % gemäß EN 438-6
  • Breitenausdehnung: max. 0,4 % gemäß EN 438-6
  • UV-Beständigkeit: Sehr Gut
  • Witterungsbeständigkeit: Sehr Gut
  • Chemikalienbeständigkeit: Sehr Gut

HINWEIS: Die vollständigen Angaben zu den technischen Daten unserer HPL Platten in Cremeweiß finden Sie im technischem Datenblatt.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer40013C
GewichtKeine Angabe
Stärke6mm - 8mm
Standard Länge3050
Standard Breite1300
LieferzeitVersandübergabe erfolgt innerhalb von ca. 2 Wochen
KunststoffHochdruck-Laminat
MaterialHPL
UV-BeständigkeitUV-beständig
FarbeWeiß
FarbgenauigkeitHerstellung nach RAL-Farbsystem
RAL-FarbcodeRAL9001
FarbbezeichnungCremeweiß
Bewertungen

Kundenmeinungen

Es sind noch keine Kundenmeinungen vorhanden

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung
Datenblatt

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein