Hart-PVC rot 2x1 Meter

Hart-PVC rot 2x1 Meter
0,00 €

Inkl. 19% MwSt.

0,00 € / St.
Gewicht: 0 kg

Hart-PVC Platten in rot (ähnlich RAL3000, Feuerrot) als Standardplatte im Format 2,0 x 1,0 Meter in den Stärken: 2mm, 3mm, 4mm, 5mm, 6mm, 8mm und 10mm bequem online zu günstigen Preisen kaufen. Unsere Platten aus Hart-PVC sind frei von giftigen Weichmachern und bestehen aus 100% Neuware - Made in Germany.

Lieferzeit: Versandübergabe erfolgt innerhalb von ca. einer Woche

* Pflichtfelder

0,00 €

Inkl. 19% MwSt.

0,00 € / St.
Gewicht: 0 kg
Beschreibung

Hart-PVC Platten in kräftigem Rot - massive Platten - kein Hartschaum

Unsere Hart-PVC Platten in kräftigem Rot ähneln der Farbe RAL3000 (Feuerrot) und sind als Standardplatten in Stärken von 2,0mm – 10,0mm erhältlich. Die roten PVC Platten im Standardformat weisen eine Länge von 2000mm sowie eine Breite von 1000mm auf. Es handelt sich bei unseren roten PVC Platten nicht um Hartschaumplatten, oder aus Kunststoffplatten mit geschäumten Kern, sondern um massive Platten aus Hart-PVC (PVC-U), die zu 100% aus Neuware bestehen. Die roten PVC Platten werden in Deutschland hergestellt und sind frei von schädlichen Weichmachern. Um sowohl an den Schnittkanten als auch an den Oberflächen die gleiche kräftige rote Farbe sicherzustellen, sind unsere roten PVC Platten vollständig durchgefärbt. Die Oberflächen der roten Hart-PVC Platten sind glatt und werden ohne Schutzfolie ausgeliefert.

Unsere Kunststoffplatten aus rotem PVC entsprechen je nach Stärke unterschiedlichen Brandschutznormen und Zulassungen, wie beispielsweise der Brandschutznorm nach DIN 4102 B1 (schwer entflammbar) für die Stärken von 1mm - 4mm. Aus diesem Grund wird gerade das rote Hart-PVC mit seiner kräftigen Signalfarbe im Brandschutz zur Kennzeichnung von Brandschutzeinrichtungen, oder für Abdeckungen und Gehäusen von Brandschutzanlagen verwendet.

Das rote PVC ist wie alle unsere Hart-PVC Platten chemisch widerstandsfähig und weist sehr gute elektrisch isolierenden Eigenschaften auf, so dass auch in der Elektroindustrie und im Maschinen- und Anlagenbau die Signalfarbe rot eingesetzt wird, um für Personen besonders gefährliche Bereiche zu kennzeichnen, oder um Abdeckungen und Gehäuseteile aus rotem PVC herzustellen.

PVC-U bzw. Hart-PVC ist äußerst Formstabil und gilt als normal schlagzäh. Zudem weist PVC eine hohe Steifigkeit auf.

Zulassungen für Hart-PVC in Rot

  • DIN 4102 B1 schwer entflammbar bei Stärken von 1mm - 4mm (Allg. bauaufsichtliches Prüfzeugnis)
  • UL 94 V0 ab einer Stärke von 1mm
  • NF P 92-501 M1 bei Stärken von 1mm - 3mm
  • BS 476 class 1 für Stärke in 3mm

Normen für Hart-PVC in Rot

  • REACH (EU Chemikalienverordnung)
  • RoHS (Verordnung über Verbot von gefährlichen Stoffen in der Elektroindustrie)
  • PAK (Richtlinie zur Einhaltung der Grenzwerte für polyaromatische Kohlenwasserstoffe)

Größere Plattenformate und weitere Stärken unserer roten PVC Platten sind auf Anfrage erhältlich.

Mit unseren Standardplatten im Format 2,0 x 1,0 Meter sind unsere roten PVC Platten für die meisten Anwendungsgebiete in der Größe ausreichend. Darüber hinaus ist es uns auf Anfrage jedoch durchaus möglich, auch größere Plattenformate mit Abmessungen von 3,0 x 1,5 Meter, sowie weitere Stärken zu liefern. Auch Zuschnitte in den von Ihnen benötigten Größen sind dank unserer modernen Plattensägen für den liegenden Zuschnitt kein Problem. Senden Sie uns einfach Ihre konkrete Anfrage per Email und wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wir fräsen Ihnen Ihre Hinweisschilder oder individuelle Frästeile aus rotem PVC.

Wenn Sie konturgefräste Hinweisschilder zur Kennzeichnung von Brandschutzeinrichtungen benötigen, ist dies dank unserer CNC-gesteuerten 3-Achs-Fräsen kein Problem. Auch Ausschnitte, Fasen, Bohrungen oder individuelle Frästeile in Freiform stellen für uns, dank unserer langjährigen Erfahrung bei der Herstellung von Kunststofffrästeilen, keine große Herausforderung dar. Alle Informationen zu unserem Frässervice finden sie hier.

Anwendungsbeispiele für Hart-PVC in Rot

  • Rotes PVC wird insbesondere wegen seiner Signalfarbe für Hinweisschilder im Brandschutz eingesetzt
  • Aufgrund der Zulassung nach Brandschutznorm nach DIN4102 B2 eignet sich PVC rot für Abdeckungen im Brandschutz
  • Hart-PVC in Rot wird in der Elektroindustrie und im Maschinenbau für besonders gefährdende Bereiche genutzt
  • Rotes PVC wird oftmals für Hinweisschilder und Werbetafeln mit Signalwirkung verwendet
  • und viele weitere mehr

Verarbeitung von Hart-PVC in Rot

Die Verarbeitung von unseren roten Hart-PVC Platten kann durch nahezu alle gängigen Methoden, ausgenommen dem CO2-lasern erfolgen. Mit herkömmlichen Werkzeugen für die Holzverarbeitung, können die Standardplatten auf das gewünschte Maß durch sägen oder fräsen zugeschnitten, gedreht oder gebohrt werden. Auch das Wasserstrahlschneiden oder Stanzen sind bei PVC gängige Verarbeitungsmethoden. Zu beachten ist jedoch, dass PVC sehr schnell verbrennt und dabei Salzsäure entsteht, die den Werkzeugen schadet. Daher ist insbesondere bei spanabhebenden Verarbeitungstechniken wie dem Sägen, dem Fräsen oder dem Bohren darauf zu achten, dass die Drehzahl gering gehalten wird, um Verbrennungen des Materials zu vermeiden. Herkömmliche Flüssigseife als Kühl- und Schmiermittel hat sich insbesondere bei Lochbohrung in der Praxis bewährt.

Das Herstellen von Kunststofffertigteilen im Tiefziehverfahren oder durch Warmformen, ist bei unseren roten Kunststoffplatten aus Hart-PVC nicht nur in der industriellen Fertigung üblich. Als Thermoplast ist PVC dafür bestens geeignet.

Die roten Kunststoffplatten lassen sich problemlos mit geeigneten Druckern direkt bedrucken und können durch die kräftige rote Farbe zu auffälligen Druckergebnissen führen. Das gilt insbesondere dann, wenn die Drucker in der Lage sind, mit einer Weißhinterlegung zu drucken. Auch das Bekleben mit Folie oder großformatigen Drucken auf Folie ist möglich und in der Werbeindustrie zur Herstellung von Werbeschildern und Werbedisplays sehr beliebt. Wie auch alle anderen PVC Platten in unserem Onlineshop, lassen sich die kräftig roten PVC Platten lackieren. Eine Vorbehandlung mit einem geeigneten Primer als Haftvermittler ist jedoch empfehlenswert, vor allem, wenn die Ansprüche an die lackierte Oberfläche hoch sind.

Hart-PVC wie auch unsere roten PVC Platten, lassen sich ausgezeichnet durch Verschweißen dauerhaft miteinander verbinden. Der farblich passende Schweißdraht für das Verschweißen der roten PVC Platten ist auf Anfrage erhältlich. Das Verkleben von unseren roten PVC Platten ist ebenso unproblematisch. Zum Verkleben von PVC mit PVC oder mit anderen Kunststoffen, reicht ein herkömmlicher Kunststoffkleber auf Lösemittelbasis, wie unser Kunststoffkleber Ruderer L530, der sich bestens für das Verkleben von PVC mit PVC, ABS, Polystyrol und weitere Kunststoffe (ausgenommen PE, PP und PTFE) eignet. Für das Verkleben von PVC mit Holz, Beton oder Stein, empfehlen wir unseren Montagekleber Parabond 600, den wir in den Farben Grau, Schwarz und Weiß in unserem Onlineshop anbieten. Dieses spezielle MS-Polymer haftet auf nahezu allen im Bausektor vorkommenden Werkstoffen und zeichnet sich durch seine hohe Anfangshaftung und einer enormen Klebkraft aus, so dass auch großflächige Verklebungen der roten PVC Platten kein Problem darstellen.

HINWEIS: PVC Platten sollten nicht an CO² Laseranlagen bearbeitet werden, da beim Verbrennen von PVC Salzsäure entsteht, die sofort alle Teile der Laseranlage angreift. Alle Metallteile der Anlage, würden unmittelbar nach dem Kontakt mit Salzsäure rosten.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer70040S
GewichtKeine Angabe
Standard Breite1000
Standard Länge2000
StärkeNein
LieferzeitVersandübergabe erfolgt innerhalb von ca. einer Woche
KunststoffPolyvinychlorid
MaterialPVC-U (Hart-PVC)
UV-Beständigkeitnicht UV-beständig
FarbeRot
FarbgenauigkeitFarbe ähnlich RAL-Farbsystem
RAL-FarbcodeRAL3000
FarbbezeichnungFeuerrot
Bewertungen
Datenblatt

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein