Z-Profile aus Aluminium

Unsere Z-Profile aus Aluminium in eloxierter Ausführung zeichnen sich durch eine herausragende Korrosionsbeständigkeit aus und können sowohl als Abschlussprofile, als auch als Zwischenprofile für Unterkonstruktionen von Fassadenverkleidungen eingesetzt werden.

✓ Eloxiertes Aluminium
✓ Korrosionsbeständig
✓ Enorm Verwindungssteif
✓ Hohe Tragfähigkeit
✓ Wartungsfrei

Die Alu Fassadenprofile mit 2000mm Länge sind zu günstigen Staffelpreisen erhältlich.

Lieferzeit: Wird innerhalb von 2 - 3 Werktagen versendet

Preis berechnen
Staffelpreise
  • ab 5 Stück 26,18 €/ St. (Grundpreis 13,09 €/ m)
  • ab 10 Stück 24,99 €/ St. (Grundpreis 12,50 €/ m)
  • ab 25 Stück 22,61 €/ St. (Grundpreis 11,31 €/ m)
  • ab 50 Stück 19,04 €/ St. (Grundpreis 9,52 €/ m)

Alle Preisangaben inkl. 19% MwSt.

Grundpreis 13,69 € / m
27,37 € / St.
1,2300 kg / St.

Alle Preisangaben inkl. 19% MwSt.

Ihr Preis 27,37 € Inkl. 19% MwSt. Gewicht: 1,2300 kg
Inkl. 19% MwSt.
Beschreibung

Z-Profile aus Aluminium für Fassadenplatten

Korrosionsbeständig ✓ Eloxierte Ausführung ✓ Hohe Tragfähigkeit ✓

Unsere Z-Profile aus eloxiertem Aluminium sind in der Standardlänge 2000mm zu günstigen Staffelpreisen erhältlich. Die Profiltiefe beträgt 30mm. Die Gesamtbreite des Z-Profils beträgt 78mm, wobei beide Auflageflächen eine Breite von 40mm aufweisen, um die Profile an der Wand zu befestigen, oder um die Fassadenplatten mit den Profilen zu verschrauben bzw. zu vernieten. Mit einer Stärke von 2mm, weisen die aus massivem Aluminium gefertigten Z-Profile eine sehr hohe Tragfähigkeit auf, die auch eine Montage von schweren Fassadenplatten, wie beispielsweise HPL Platten oder Faserzementplatten ermöglichen.

Die Z-Profile werden für die Montage von Fassadenplatten an den Außenseiten als Abschlussprofil der Unterkonstruktion eingesetzt. Außerdem eigenen sich Z-Profile ausgezeichnet als Zwischenprofile für die Montage von größeren Verkleidungsplatten, bei denen eine Befestigung innerhalb der Plattenoberflächen erforderlich ist.

HINWEIS: Unsere Z-Profile sind nicht vorgebohrt um maximale Flexibilität bei der Montage der Fassadenplatten zu gewährleisten. Bohrungen für die Wandbefestigung oder für das Vernieten der Platten mit unseren Fassadennieten, können mit herkömmlichen HSS-Bohrern problemlos ausgeführt werden.

    Lieferumfang:
  • 1 x Z-Profil aus Aluminium 2000mm Länge

TIPP: Für den Zuschnitt des Profils empfehlen wir eine Kappsäge oder Stichsäge mit Metall-Sägeblatt.

Eigenschaften vom Alu Z-Profil für Unterkonstruktionen

Unsere Z-Profile bestehen aus eloxiertem Aluminium, das sich aufgrund des Eloxal-Verfahrens durch eine herausragende Korrosionsbeständigkeit auszeichnet. Beim Eloxieren wird durch anodische Oxidation eine oxidische Schutzschicht auf den Oberflächen erzeugt, die die Oberflächen effektiv vor Korrosion durch Umwelteinflüsse schützen. Im Gegensatz zu Unterkonstruktionen aus Holz besteht bei Metallunterkonstruktionen mit unseren Aluminium-Profilen nicht die Gefahr, dass der Werkstoff durch Feuchtigkeit mit der Zeit verrottet. Gerade bei Fassadenverkleidungen, bei denen die Unterkonstruktion durch das Bekleidungsmaterial abgedeckt wird, ist die Langlebigkeit von rostfreiem Metall ein wesentlicher Vorteil. Dies wirkt sich vor allem auf die laufenden Kosten für Sanierung und Bauwerkserhaltung aus.

Die Profile, dessen Querschnitt an den Buchstaben Z erinnert, weisen eine Gesamtbreite von 78mm und eine Tiefe von 30mm auf. Daraus ergibt sich ein Mindestabstand von 30mm zwischen Fassadenplatten und Wand, was für eine ausreichende Hinterlüftung von Fassadenverkleidungen beiträgt und zudem eine optionale Wärmedämmung der Fassade ermöglicht. Die Auflageflächen zur Montage an der Wand bzw. der Fassadenplatten beträgt auf jeder Seite 40mm, so dass genügend Spielraum für das Platzieren von Lochbohrungen für die Wandbefestigung oder für das Vernieten der Platten sichergestellt ist. Die Profilstärke von 2mm bietet nicht nur eine ausgezeichnete Verwindungssteifigkeit der Z-Profile, sondern gewährleistet auch eine sehr hohe Traglast, so dass die Profile auch bei schweren HPL Platten oder Faserzementplatten in höheren Plattenstärken eingesetzt werden können.

    Zulassungen & Normen des Z-Profils:
  • Fertigung aus Aluminium gemäß DIN EN 755-2 und DIN EN 573-3

Technische Daten des Z-Profils aus Aluminium

  • Werkstoff: Aluminium AW 6063 T66
  • Legierung: AlMgSi 0,5 gemäß EN 573-3
  • Oberfläche: Silber eloxiert
  • Farbe: Aluminiumsilber
  • Profilstärke: 2mm
  • Profiltiefe: 30mm
  • Gesamtbreite: 78mm
  • Montagefläche Wand: 40mm
  • Montagefläche Platte: 40mm
  • UV-Beständigkeit: Sehr gut
  • Witterungsbeständigkeit: Sehr gut
  • Korrosionsbeständigkeit: Sehr gut

Anwendung und Montage der Alu Z-Profile

Z-Profile werden bei Unterkonstruktionen von Fassadenverkleidungen in vertikaler Richtung an der Fassade angebracht, ehe die Fassadenplatten mit den Profilen vernietet oder verklebt werden. Dabei werden Z-Profile üblicherweise als äußere Profilschienen der Unterkonstruktion eingesetzt, bei der nur eine einzelne Platte befestigt wird. Zu beachten ist dabei, dass die Auflagefläche zur Montage der Fassadenplatte zur inneren Seite der Unterkonstruktion ausgerichtet ist, damit Lochbohrungen der Platte einen ausreichenden Randabstand aufweisen. Dadurch können Randausbrüche der Plattenbohrungen effektiv verhindert werden.

Z-Profile eigenen sich zudem ausgezeichnet als Zwischenprofile der Unterkonstruktion für die Montage von schweren oder großformatigen Fassadenplatten, bei denen eine Befestigung innerhalb der äußeren Randbefestigungen vorgesehen ist. Für Zwischenprofile bei denen zwei Verkleidungsplatten aneinandergrenzen, bieten wir in unserem Onlineshop auch Omega-Profile zu günstigen Staffelpreisen in einer Länge von 2000mm an.

    Anwendungsbeispiele:
  • Alu Z-Profile sind ideal für langlebige Unterkonstruktionen ohne weitere Wartungskosten
  • Alu Profile eignen sich ausgezeichnet zur Montage von HPL Platten mit unseren Fassadennieten
  • Mit Fassadenprofilen sind hinterlüftete Fassadenverkleidungen sehr einfach zu errichten
  • Z-Profile werden als Abschlussprofile an den Außenseiten von Unterkonstruktionen eingesetzt
  • Bei großen Fassadenplatten werden Z-Profile als Zwischenprofile zur Befestigung verwendet

Für die Wandseitige Montage, empfehlen wir Schlaganker oder Gewindebolzen in der Größe M8 mit Dübel passend zum Werkstoff der Fassaden. Diese verfügen in der Regel über ein metrisches Gewinde, um die Fassadenprofile mit einer Sicherungsmutter zu befestigen. Die Anzahl der Wandbefestigungen richtet sich nach der Beschaffenheit des Untergrunds und dem Gewicht der Fassadenplatten und kann nicht pauschalisiert werden.

Für die Lochbohrungen der Wandbefestigung, empfehlen wir unseren geschliffenen HSS-Bohrer mit 8mm Durchmesser. Für die Montage von Fassadenplatten, sollten die Lochbohrungen der Platte auf die Unterkonstruktion übertragen werden. Werden Fassadennieten eingesetzt, so ist die Unterkonstruktion immer mit einem Bohrer zu Bohren, der der Nietgröße entspricht. Bei unseren Fassadennieten empfehlen wir unseren HSS-G-Bohrer mit 5,1mm Durchmesser. Bitte achten Sie bei der Montage der Fassadenplatten immer auf die Montagehinweise der Verkleidungsplatten, um eine ausreichende Befestigung zu gewährleisten.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

ArtikelnummerAL-UKZ2-300P0000
Standard Länge2000 mm
LieferzeitWird innerhalb von 2 - 3 Werktagen versendet
EAN/GTIN4260604223984
MaterialAluminium eloxiert
Profil-ArtZ-Profil
Profil-Länge2000 mm
KlemmbereichKeine Angabe
Gewicht1.2300
FarbeMetallic
FarbgenauigkeitNein
RAL-FarbcodeKeine Angabe
FarbbezeichnungAluminiumsilber
Bewertungen

Kundenmeinungen

Es sind noch keine Kundenmeinungen vorhanden

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein