Sonderlehrenmundstück ALU-16

Das Sonderlehrenmundstück ALU-16 eignet sich zur zwängungsfreien Montage von Alu-Verbundplatten mit unseren Aluminium-Fassadennieten mit einem Kopfdurchmesser von 16mm und gewährleistet stets den perfekten Spaltabstand.

✓ Für Alu Verbundwerkstoffe
✓ Für Ø 16mm Fassadennieten aus Aluminium
✓ Zur Gleitpunktmontage geeignet
✓ Automatischer Spaltabstand
✓ Großzügige Auflagefläche
✓ M10 Gewindeaufnahme

Das Mundstück für Alu-Verbundwerkstoffe kann mit allen handelsüblichen Nietzangen mit M10 Gewindeaufnahme verwendet werden.

Lieferzeit: Wird innerhalb von 2 - 3 Werktagen versendet

  • Preis berechnen
Grundpreis 59,95 € / St.
59,95 € / St.
0,0600 kg / St.

Alle Preisangaben inkl. 19% MwSt.

Ihr Preis 59,95 € Inkl. 19% MwSt. Gewicht: 0,0600 kg
Inkl. 19% MwSt.
Beschreibung

Sonderlehrenmundstück ALU-16 für Alu Verbundplatten

Für Ø 16mm Fassadennieten aus Aluminium ✓ Zur Gleitpunktmontage ✓

Unser Sonderlehrenmundstück Typ ALU-16 eignet sich zur Gleitpunktmontage von Alu Verbundplatten mit unseren hochwertigen Fassadennieten aus Aluminium. Dank der Gewindegröße in der Größe M10x1, kann das Mundstück problemlos in die Gewindeaufnahme aller handelsüblichen Nietzangen eingeschraubt werden. Ob es sich dabei um eine handbetriebene Nietzange, ein elektrisches Nietsetzgerät, oder eine mit Luftdruck betriebene Pneumatik-Nietzange handelt, ist für den Einsatz des Mundstücks unerheblich.

Die großzügige Auflagefläche trägt dazu bei, dass die Oberflächen der Alu Verbundplatten beim Einziehen des Nietdorns keine Beschädigungen aufweisen. Die Vertiefung in der Auflagefläche ist dabei in Form und Größe perfekt auf unsere Großkopfnieten aus Aluminium abgestimmt. Um eine zwängungsfreie Montage zu gewährleisten, wie sie bei Fassadenverkleidungen mit Aluminium-Verbundwerkstoffen zwingend erforderlich ist, ist die Geometrie des Sonderlehrenmundstücks so festgelegt, dass ein Sicherheitsabstand von ca. 0,3mm zwischen der Plattenoberfläche und dem Nietkopf sichergestellt ist.

Lieferumfang:

  • 1 x Sonderlehrenmundstück Typ ALU-16

HINWEIS: Für den Einsatz des Sonderlehrenmundstücks ist eine handelsübliche Nietzange mit M10 Gewindeaufnahme erforderlich.

Technische Daten des Sonderlehrenmundstück Typ ALU-16

  • Bezeichnung: Typ ALU-16
  • Material: gehärteter Stahl
  • Ø Aufnahmegewinde: M10
  • Ø Mundstück: ca. 49mm
  • Ø Nietkopf: 16,0mm
  • Ø Nietschaft: 5,0mm
  • Material Niet: : Aluminium
  • Montageart: Gleitpunktmontage
  • Spaltabstand: ca. 0,3mm
  • Baustoffe: Aluminium Verbundplatten

Anwendungsbeschränkungen für das Sonderlehrenmundstück ALU-16

Sonderlehrenmundstücke werden zur zwängungsfreien Montage von Fassadenplatten mit Fassadennieten eingesetzt, die mit einer Nietzange vernietet werden sollen. Dabei sind die Mundstücke speziell auf die Werkstoffe abgestimmt, so dass diese nur für diese eingesetzt werden können.

Unser Sonderlehrenmundstück Typ ALU-16 ist zur Montage von Aluminium-Verbundwerkstoffen, wie unseren Alu Verbundplatten geeignet. Darüber hinaus können auch problemlos Alu Verbundplatten anderer Marken, z.B. Alu Dibond, Alu Cobond, Dilite, etc. verarbeitet werden. Für massive Kunststoffe, ebenso wie Schichtstoffplatten aus HPL oder Faserzement, ist das Sonderlehrenmundstück hingegen nicht einsetzbar.

Eine weitere Anwendungsbeschränkung betrifft die Art der Fassadennieten, die mit dem Mundstück vernietet werden können. Der Typ ALU-16 ist ausschließlich für unsere Fassadennieten aus Aluminium mit einem Kopfdurchmesser von 16mm und einem Hülsendurchmesser von 5mm geeignet. Ob es sich dabei um kopflackierte Nieten in RAL-Farbe handelt, oder ob die Nieten einen unlackierten Kopf aufweisen, spielt jedoch keine Rolle. Auch die Länge der Niethülse, die den Klemmbereich des Niets definiert, ist unerheblich.

Anwendungshinweise für das Sonderlehrenmundstück ALU-16

Um das Mundstück verwenden zu können, muss dieses einfach in die dafür vorgesehene Gewindeaufnahme des Nietgerätes eingeschraubt werden.

Das Sonderlehrenmundstück ist für das Vernieten von Gleitpunkten bei der Montage von Alu-Verbundplatten auf Unterkonstruktionsprofilen aus Aluminium konzipiert. Das bedeutet, dass die Bohrungen in den Unterkonstruktionsprofilen mit einem Durchmesser von 5,1mm gebohrt werden müssen und die Bohrungen innerhalb der Verkleidungsplatten mit einem Durchmesser von 8mm oder 10mm. Eine Bohrung je einer Verkleidungsplatte muss hingegen als Fixpunkt definiert werden, bei der die Plattenbohrung ebenfalls mit einen Bohrerdurchmesser von 5,1mm gebohrt werden muss. Wir empfehlen, eventuelle Grate der Bohrungen vor dem Platzieren der Nieten mit einem Handkegelsenker oder Rundentgrater zu entfernen.

Sind alle Bohrungen an den gewünschten Positionen ausgeführt und der Fixpunkt entsprechend definiert, kann das Platzieren der verbleibenden Fassadennieten als Gleitpunkte erfolgen, in dem die Niethülse in durch die Platte hindurch in die Bohrungen der Unterkonstruktion eingeführt werden. Abschließend kann das Sonderlehrenmundstück so angesetzt werden, dass der Nietdorn der Fassadenniete durch die vorgesehene Durchführung in der Mitte des Mundstücks eingeführt wird, bis die Auflagefläche vollflächig auf der Platte aufliegt. Durch das Betätigen der Nietzange wird der Nietdorn eingezogen, bis dieser beim Erreichen des vordefinierten Anzugsmoments abreißt. Der für Gleitpunkte wichtige Spaltabstand wird durch die spezielle Geometrie unseres ALU-16 Mundstücks stets eingehalten, wodurch sich die Bauteile nach der Nietverbindung wie gefordert gegeneinander verschieben lassen.

Dank der großen, glatten Auflagefläche des Sonderlehrenmundstücks für Alu Verbundplatten, werden Beschädigungen auf der empfindlichen Oberfläche effektiv vermieden. Diese Fläche sollte vor jedem Einsatz auf Beschädigungen geprüft und von Schmutz und Verunreinigungen befreit werden. Andernfalls können Anhaftungen in die dünnen Deckschichten aus Aluminium eingedrückt werden.

HINWEIS: Vor der Montage der Fassadennieten mit dem Sonderlehrenmundstück muss die Schutzfolie an den betroffenen Stellen entfernt werden.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

ArtikelnummerAFN-SLM-AG16
LieferzeitWird innerhalb von 2 - 3 Werktagen versendet
EAN/GTIN4260604223762
Materialgehärteter Stahl
Gewicht0.0600
Bewertungen

Kundenmeinungen

Es sind noch keine Kundenmeinungen vorhanden

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Produkt teilen? Danke schön!

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein